Willapa River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Willapa River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Willapa River bei Raymond

Willapa River bei Raymond

Daten
Gewässerkennzahl US1509528
Lage Washington (USA)
Flusssystem Willapa River
Ursprung Blaney Creek
46° 29′ 50″ N, 123° 24′ 47″ W46.4973259-123.4129257
Mündung bei South Bend in die Willapa Bay46.7075982-123.85044210Koordinaten: 46° 42′ 27″ N, 123° 51′ 2″ W
46° 42′ 27″ N, 123° 51′ 2″ W46.7075982-123.85044210
Mündungshöhe mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlenVorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Länge 32 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Einzugsgebiet 674 km²[1]
Abfluss am Pegel bei Willapa[2] NNQ (1970)
MQ
HHQ (2007)
790 l/s
1,44 m³/s
6,43 m³/s
Kleinstädte Raymond (Washington), South Bend

Der Willapa River ist ein Fluss im Pacific County im Südwesten des US-Bundesstaats Washington.

Er entspringt etwa 40 km westlich von Chehalis in den Willapa Hills. Er fließt nordwestlich und entwässert ein meist hügeliges Gebiet nördlich des Columbia River, bis er nach etwa 32 km bei South Bend in die Willapa Bay, einem großen Ästuar an der Pazikküste mündet.

Der Fluss ist benannt nach den Willapa, einem Athabaskischsprachigen Indianerstamm, der das Flusstal und die Region bis zu den Quellbächen des Chehalis und des Cowlitz River besiedelte[3].

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. EPA: Washington - Willapa River. Abgerufen am 23. Juli 2011.
  2. USGS Real Time Water Data: Willapa River. Abgerufen am 23. Juli 2011.
  3. Curtis, Edward S.: The North American Indian. Volume 9 - The Salishan tribes of the coast. The Chimakum and the Quilliute. The Willapa. Seattle 1913, S. 154