Wolfgang Heuer (Politikwissenschaftler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wolfgang Heuer (* 1949 in Köln) ist ein deutscher Politik- und Kulturwissenschaftler, Privatdozent und Hannah-Arendt-Forscher. Er ist verantwortlich für den Aufbau eines internationalen Kommunikationsnetzes der Forschungen über Hannah Arendt und seit 2005 presserechtlich Verantwortlicher des internationalen Hannah-Arendt-Newsletter[1] mit deutschen, englischen und seltener französischen Beiträgen, darunter auch bisher noch unveröffentlichte Arbeiten Arendts aus ihrem Nachlass.

Nach dem Studium der Geschichte, Germanistik und Lateinamerikanistik folgten Studienaufenthalte in Lateinamerika. Von 1979 bis 1984 war er als Referent beim Deutschen Entwicklungsdienst tätig. 1991 promovierte er über Hannah Arendts Verständnis der persönlichen Verantwortung und politischen Integrität. Nach einer Forschungstätigkeit über die Entstehung des Habitus couragierter Menschen in Zusammenarbeit mit der TU Dresden, übt er ab 2000 eine Lehrtätigkeit in Politische Theorie und Ideengeschichte am Otto-Suhr-Institut für politische Wissenschaft der Freien Universität Berlin aus. 2003 hatte er eine Gastdozentur an der Universidade Federal do Paraná in Curitiba, Brasilien inne, habilitierte sich 2004 mit einer Arbeit über mutiges Handeln in der Politik[2] und wurde 2005 wiederum mit einer Gastdozentur am Núcleo de Estudos da Violência der Universität von São Paulo, Brasilien betraut. Weitere Forschungsschwerpunkte sind: Biotechnologie, „Corporate Social Responsibility“ in Brasilien, Politisches Handeln in Institutionen sowie Stadtbürgerschaft im 21. Jahrhundert.

Publikationen (Auswahl)[Bearbeiten]

  • Wolfgang Heuer: Hannah Arendt, Rowohlt, Reinbek 1987, 7. Aufl. 2004, ISBN 3-499-50379-4 (auch in Französisch ISBN 2877112969 und in Polnisch ISBN 8392627601)
  • Heuer, Wolfgang: Citizen. Persönliche Integrität und politisches Handeln. Eine Rekonstruktion des politischen Humanismus Hannah Arendts Akademie, Berlin 1992 ISBN 3-05-002189-6
  • Heuer, Wolfgang & Wild, Thomas (Gastredaktion): Hannah Arendt. Text und Kritik. Zeitschrift für Literatur. Heft 166/167, München 2005 ISBN 3-88377-787-0
  • Heuer, Wolfgang & Irmela von der Lühe (Hg): Dichterisch denken. H. A. und die Künste Wallstein, Göttingen 2007 [1] (enthält als Originaltext: unveröffentlichte Notizen H. A.s zu »Übungen in Vorstellungskraft«, ihre Notizen für Vorlesungen und Lektüre für ihre Studenten, S. 213 - 223)
  • Heuer, Wolfgang mit Bernd Heiter, Stefanie Rosenmüller Hg.: Arendt-Handbuch. Leben, Werk, Wirkung J.B. Metzler, Stuttgart 2011 ISBN 3476022552

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Forum der Arendt-Forschung u. Newsletter
  2. Wolfgang Heuer: Couragiertes Handeln, Klampen Verlag, Lüneburg 2002, ISBN 9783934920132

Weblinks[Bearbeiten]