Woodlake (Texas)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Woodlake
Woodlake (Texas)
Woodlake
Woodlake
Lage in Texas
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Texas
County:

Trinity County

Koordinaten: 31° 2′ N, 95° 2′ W31.028888888889-95.03305555555698Koordinaten: 31° 2′ N, 95° 2′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 98 (Stand: 2000)
Höhe: 98 m
Postleitzahl: 75865
Vorwahl: +1 936
FIPS:

48-80068

GNIS-ID: 1382989

Woodlake ist ein bewohntes gemeindefreies Gebiet im Trinity County im US-Bundesstaat Texas mit 98 Einwohnern[1].

Geschichte[Bearbeiten]

Das Gebiet wurde erstmals zur Zeit des Amerikanischen Bürgerkriegs besiedelt. Ein Gemeinwesen entwickelte sich jedoch erst, als Anfang der 1880er Jahre ein Holzfällerunternehmen gegründet worden war. 1896 hatte der Ort, der auch als Willard, Old Willard oder Jason bekannt war, ca. 250 Einwohner. Als in den 1910er Jahren das meiste Holz in der Gegend gefällt und die Sägemühle geschlossen worden war, zogen viele Siedler weiter. 1925 wurde der Ort in Woodlake umbenannt. Der Name bezieht sich auf ein Wasserreservoir, das die Sägemühle versorgt hatte.[1]

In den 1920er scheiterte ein privates Hilfsprojekt, das 1934 von der Bundesregierung übernommen wurde und ebenfalls scheiterte. Schließlich zogen in den späten 1930er-Jahren viele Einwohner weg. Die meisten Gebäude und die Ausrüstung wurden 1945 an die Baptist Church of East Texas verkauft, die ein Jugendcamp errichtete.[1][2]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatWoodlake, Texas (Trinity County). The Handbook of Texas online, abgerufen am 7. Juli 2013.
  2. History. Pineywood Baptist Encampment, abgerufen am 9. Oktober 2012.