Zentralbank der Republik Armenien

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zentralbank der Republik Armenien
Hayastani Kentronakan Bank
Hauptsitz Jerewan, Armenien
Gründung 27. März 1993
Zentralbank für Armenien
Währung

Dram

ISO 4217 AMD
Website

http://www.cba.am

Vorgänger

Nationalbank der Armenischen SSR

Liste der Zentralbanken

Die Zentralbank der Republik Armenien (armenisch Հայաստանի Կենտրոնական Բանկ, in wissenschaftlicher Transliteration Hayastani Kentronakan Bank) ist die zentrale Notenbank von Armenien.

Nach der Erklärung der Unabhängigkeit von der Sowjetunion am 21. September 1991 bestand noch die Nationalbank der Armenischen SSR, die nun als Nationalbank Armeniens die neuen Aufgaben wahrnahm. Am 27. März 1993 wurde das Gesetz über die neue Zentralbank der Republik Armenien verabschiedet. 1993 wurde auch der Dram als neue Währung eingeführt. Die Zentralbank verfolgt eine flexible Wechselkurspolitik und konzentriert sich auf den Kampf gegen die Inflation.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]