Zwischen den Welten

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Deutscher Titel Zwischen den Welten
Originaltitel Hidden in America
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 1996
Länge 95 Minuten
Stab
Regie Martin Bell
Drehbuch Peter Silverman,
Michael De Guzman
Produktion Fred Berner,
Jeff Bridges,
David R. Ginsburg
Musik Mason Daring
Kamera James R. Bagdonas
Schnitt Nancy Baker
Besetzung

Zwischen den Welten (Hidden in America) ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 1996. Regie führte Martin Bell, das Drehbuch schrieben Peter Silverman und Michael De Guzman.

Handlung[Bearbeiten]

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Vollständige Handlung, aber bitte KEINE Klapptexte aus dem Internet reinkopieren!

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Der verwitwete Bill Januson erzieht alleine zwei Kinder. Da er keine gute Ausbildung hat, nimmt er jeden Job an. Der Arzt Michael Millerton, der die kranke Tochter Janusons betreut, bietet der Familie Hilfe an. Januson lehnt das Angebot aus Stolz ab.

Kritiken[Bearbeiten]

Jack Sommersby schrieb auf EFILMCRITIC.COM, der Film sei ein „ernsthaftes, aber gekünsteltes Melodrama“ von einem Regisseur, der früher prägnantere Werke geschaffen habe.[1]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Der Film wurde im Jahr 1997 als Beste Mini-Serie oder TV-Film für den Golden Globe Award nominiert. Beau Bridges, Frances McDormand und der Kameramann James R. Bagdonas wurden 1997 für den Emmy nominiert. Beau Bridges und Jena Malone wurden 1997 für den Golden Satellite Award nominiert. Beau Bridges wurde 1997 für den Screen Actors Guild Award nominiert. Shelton Dane wurde 1997 für den Young Artist Award nominiert. Die Drehbuchautoren wurden 1998 für den Writers Guild of America Award nominiert.

Hintergründe[Bearbeiten]

Der Film wurde in Toronto gedreht.[2] Er wurde von End Hunger Network mitproduziert, einer Organisation, die sich der Hungerbekämpfung widmet.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. uk.rottentomatoes.com, abgerufen am 21. November 2007
  2. Filming locations für Hidden in America, abgerufen am 21. November 2007
  3. uk.rottentomatoes.com/about, abgerufen am 21. November 2007

Weblinks[Bearbeiten]