İlkadım

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
İlkadım
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
İlkadım (Türkei)
Red pog.svg
Basisdaten
Provinz (il): Samsun
Koordinaten: 41° 17′ N, 36° 20′ OKoordinaten: 41° 17′ 0″ N, 36° 20′ 0″ O
Einwohner: 308.484[1] (2012)
Telefonvorwahl: (+90) 362
Postleitzahl: 55100
Kfz-Kennzeichen: 55
Struktur und Verwaltung
Bürgermeister: Erdoğan Tok (AKP)
Website:
Landkreis İlkadım
Einwohner: 317.085[3] (2014)
Fläche: 152 km²
Bevölkerungsdichte: 2.086 Einwohner je km²
Kaymakam: Turan Atlamaz[2]
Vorlage:Infobox Ort in der Türkei/Wartung/Landkreis

İlkadım ist eine türkische Küstenstadt am Schwarzen Meer und ein Landkreis in der Provinz Samsun. Außerdem ist İlkadım neben Atakum, Canik und Ondokuzmayıs einer der vier zentralen Bezirke, welche auch die Provinzhauptstadt Samsun bilden.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Türkisches Institut für Statistik, 2012 (Memento vom 20. Februar 2013 auf WebCite), abgerufen 3. Januar 2016
  2. Artikel auf haberturk.com, abgerufen 3. Januar 2016
  3. Türkisches Institut für Statistik, 2014 (Memento vom 10. Februar 2015 auf WebCite), abgerufen 3. Januar 2016