Šilalė

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Šilalė
Wappen
Wappen
Flagge
Flagge
Staat: Litauen Litauen
Bezirk: Tauragė
Rajongemeinde: Šilalė
Koordinaten: 55° 30′ N, 22° 11′ OKoordinaten: 55° 30′ N, 22° 11′ O
Fläche (Ort): 3,5 km²
 
Einwohner (Ort): 5.492 (2011)
Bevölkerungsdichte: 1.569 Einwohner je km²
Zeitzone: EET (UTC+2)
Telefonvorwahl: (+370) 449
Postleitzahl: 75001
Šilalė (Litauen)
Šilalė
Šilalė
Silale nepriklausomybes aikste.jpg

Šilalė ist eine Stadt und Sitz der gleichnamigen Rajongemeinde im Westen Litauens, in der Region Žemaitija. Sie zählt etwa 5.500 Einwohner.[1]

Die erste bekannte Erwähnung des Ortes stammt aus dem Jahre 1533 im Zusammenhang mit dem Bau einer Kirche. Der Name des Ortes leitet sich von dem litauischen Begriff šilas '(Nadel-)Wald' her.

Seit 1994 besteht eine Städtepartnerschaft mit Stavenhagen.

Personen (in Šilalė geboren)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Šilalė – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 2011 census. Statistikos Departamentas (Lithuania), abgerufen am 3. August 2017 (englisch).