174

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 1. Jahrhundert | 2. Jahrhundert | 3. Jahrhundert |
| 140er | 150er | 160er | 170er | 180er | 190er | 200er |
◄◄ | | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | | ►►

Staatsoberhäupter

174
Die römische Gegenoffensive im Markomannenkrieg
Mark Aurel begsiegt Ariogaesus im ersten Markomannenkrieg.
174 in anderen Kalendern
Äthiopischer Kalender 166/167
Buddhistische Zeitrechnung 717/718 (südlicher Buddhismus); 716/717 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 47. (48.) Zyklus, Jahr des Holz-Tigers 甲寅 (am Beginn des Jahres Wasser-Büffel 癸丑)
Griechische Zeitrechnung 1./2. Jahr der 238. Olympiade
Jüdischer Kalender 3934/35 (13./14. September)
Römischer Kalender ab urbe condita CMXXVII (927)
Seleukidische Ära Babylon: 484/485 (Jahreswechsel April); Syrien: 485/486 (Jahreswechsel Oktober)
Spanische Ära 212
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 230/231 (Jahreswechsel April)

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Der romfreundliche Quaden-König Furtius ist im Vorjahr während des ersten Markomannenkrieges von den Quaden vertrieben und durch seinen Konkurrenten Ariogaesus ersetzt worden. Mark Aurel verweigert dessen Anerkennung und setzt ein Kopfgeld auf ihn aus. Eine Erneuerung des Friedensvertrages wird trotz des Angebotes der Auslieferung von 50.000 Gefangenen abgelehnt. Ariogaesus gerät in Gefangenschaft und wird nach Alexandria verbannt.

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 174 oder 175: Soterus, Bischof von Rom

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: 174 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien