3%

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel 3%
Originaltitel 3%
Produktionsland Brasilien
Originalsprache Portugiesisch
Jahr(e) seit 2016
Länge 49 Minuten
Episoden 8 in 1+ Staffeln (Liste)
Genre Thriller, Science-Fiction
Produktion Boutique Filmes
Idee Pedro Aguilera
Erstausstrahlung 25. November 2016 auf Netflix
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
25. November 2016 auf Netflix
Besetzung

3% ist eine brasilianische Science-Fiction-Thriller-Serie des Video-on-Demand-Anbieters Netflix, die in Brasilien produziert wird.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

3% spielt in einer dystopischen Welt. Jugendliche eines in einer Wüste liegenden Slums können sich im Alter von 20 Jahren einem komplexen, teils menschenverachtenden Auswahltest unterziehen, bei dem die besten 3 Prozent die Chance erhalten, an einem technisch weit fortgeschrittenen Ort aufgenommen zu werden. Leiter der futuristischen Testanlage ist dabei der undurchsichtige Ezequiel, der auch vor Folter und Mord nicht zurückschreckt.

Produktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Serie wurde inspiriert von einem Kurzfilm mit gleichem Namen aus dem Jahre 2011.[1] Es ist die erste Serie von Netflix, die in Brasilien produziert wird.

Mitte Dezember 2016 gab Netflix bekannt, eine zweite Staffel produzieren zu lassen.[2]

Episodenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erst­veröffent­lichung USA Deutsch­sprachige Erst­veröffent­lichung (D/A/CH) Regie Drehbuch
1 1 Würfel Cubes 25. Nov. 2016 25. Nov. 2016 César Charlone Pedro Aguilera
Im Alter von 20 Jahren können die Jugendlichen eines in einer Wüste gelegenen Slums in einem nahegelegenen futuristischen Einrichtung einen Test absolvieren, den nur 3% der Teilnehmer bestehen sollen. Diese erhalten die Möglichkeit, aus den ärmlichen Verhältnissen auf eine privilegierte Insel zu gelangen. Die unvorbereiteten Jugendlichen treffen auf teils menschenverachtenden Prüfungen. Nach Einzelinterviews müssen die Probanden in einer kurzen Zeit ein dreidimensionales Puzzle lösen. Dieser Test wird von einem Probanden dadurch bestanden, dass er das Ergebnis eines anderen Teilnehmers offensichtlich stiehlt und dieser dadurch ausgeschlossen wird. Im Slum gibt es eine Art organisierte Opposition zum Testverfahren und der dahinter stehenden Gesellschaft.
2 2 Münzen Coins 25. Nov. 2016 25. Nov. 2016 Daina Giannecchini & Jotagá Crema Cássio Koshikumo & Denis Nielsen
Die übrig gebliebenen Probanden lernen sich zunehmend kennen und werden in Gruppen zusammengeführt. Ein weiterer Test ist die demokratische Auswahl eines Gruppenmitglieds, das daraufhin ausgeschlossen werden soll. Auch hier zeigt sich, dass ein Täuschungsmanöver eines Teilnehmers dieses entgegen der Gruppenentscheidung weiterbringt, obwohl die leitenden Personen dies bemerken.
3 3 Korridor Corridor 25. Nov. 2016 25. Nov. 2016 Dani Libardi Ivan Nakamura & Denis Nielsen
Der Auswahltest geht weiter und verlangt von den Jugendlichen u.a. einen dunklen Korridor zu durchqueren, in dem ein Gas Halluzinationen verursacht.
4 4 Tor Gateway 25. Nov. 2016 25. Nov. 2016 Jotagá Crema Cássio Koshikumo & Ivan Nakamura & Jotagá Crema
Die Absolventen werden in eine Art Lagerbereich gesperrt und müssen sich vollständig koordinieren um Nahrung und Getränke zu bekommen. Nach anfänglichen Erfolgen eskaliert die Situation schnell und es kommt zu Auseinandersetzungen untereinander, die zu Gewalt und Todesopfern führen. Eine von einem übergeordneten Gremium gesendete Beobachterin spioniert Ezequiel hinterher und kommt einem Geheimnis um einen kleinen Jungen aus dem Slum, den Ezequiel unterstützt, auf die Spur. Nur 9 % der Kandidaten schaffen es nach Abschluss des Tests bis in die Gartenanlage des Testkomplexes.
5 5 Wasser Water 25. Nov. 2016 25. Nov. 2016 César Charlone Pedro Aguilera
In einer Rückblende werden Hintergründe von Ezequiel und Gründe für sein Verhalten als Leiter des Auswahlverfahrens gezeigt.
6 6 Glas Glass 25. Nov. 2016 25. Nov. 2016 Daina Giannecchini & Dani Libardi Cássio Koshikumo, Denis Nielsen, Ivan Nakamura & Jotagá Crema
Es wird gezeigt, dass mindestens zwei der noch im Test befindlichen Probanden Mitglieder der "Sache" sind, die im Untergrund als Opposition zur bestehenden Gesellschaftsordnung agiert. Die Teilnehmer de Tests werden vor die Wahl gestellt, eine große Menge Geld zu erhalten und auszuscheiden oder weiter durch das ungewisse Verfahren zu gehen. Ihre Motivationen und Entscheidungen dabei sind extrem unterschiedlich. Die ersten verbliebenen Kandidaten erfahren, dass sie erfolgreich waren.
7 7 Kapsel Capsule 25. Nov. 2016 25. Nov. 2016 Daina Giannecchini Cássio Koshikumo
Innerhalb des Testpersonals kommt es zu einem Mordfall durch Vergiftung. Der Mörder wird unter den Kandidaten vermutet und es kommt zu Einzelbefragungen. Letztendlich wird die Verantwortung für den Mord durch eine Intrige Ezequiels der durch den Rat gesendeten Beobachterin zugeschoben.
8 8 Knopf Button 25. Nov. 2016 25. Nov. 2016 César Charlone Denis Nielsen & Pedro Aguilera
Ezequiel weiß, dass die Kandidatin Michele nicht die ist, die sie zu sein vorgibt und lässt sie foltern um den Anführer der "Sache" zu finden. Einer der weiteren erfolgreichen Kandidaten, mit dem Michele ein Verhältnis begonnen hatte, verlässt wegen des Verschwindens von Michele das Verfahren. Die Rebellengruppe der "Sache" erfährt indessen, dass mutmaßlich zwei ihrer Mitglieder den Test erfolgreich durchlaufen haben. Die Kandidaten bereiten sich vor dem Transport zur Insel auf einen Reinigungsprozess vor und erfahren dabei das Geheimnis der Gesellschaft, in die sie aufgenommen werden sollen.

Veröffentlichung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Veröffentlichung der achtteiligen ersten Staffel ist weltweit am 25. November 2016 auf der Video-on-Demand-Plattform Netflix erfolgt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Youtube-Kanal des Kurzfilms (dort abrufbar mit engl. Untertiteln). 16. Juli 2011, abgerufen am 2. Dezember 2015.
  2. 3%: Netflix bestellt 2. Staffel der brasilianischen Dystopie-Serie. 13. Dezember 2016. Abgerufen am 14. Dezember 2016.