A. Tom Ameise und seine Freunde

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seriendaten
Deutscher TitelA. Tom Ameise und seine Freunde
OriginaltitelThe Atom Ant Show
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)1965–1966
Produktions-
unternehmen
Hanna-Barbera
Länge30 Minuten
Episoden26 in 2 Staffeln
GenreZeichentrickserie
Erstausstrahlung2. Oktober 1965 auf NBC
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
1968 auf WWF-Regionalprogramm

A. Tom Ameise und seine Freunde (Originaltitel: The Atom Ant Show, Alternativtitel: A-Tom Ameise / Atom-Anton, die Superameise) ist eine US-amerikanische Zeichentrickserie, die zwischen 1965 und 1966 produziert wurde.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mithilfe einer Antenne empfängt die Superameise Atom-Anton Hilferufe und mithilfe ihrer Superkräfte zu helfen.

Produktion und Veröffentlichung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Serie wurde zwischen 1965 und 1966 in den Vereinigte Staaten produziert. Dabei sind 26 Folgen entstanden. Die Konzeption und Produktion stammt von William Hanna und Joseph Barbera.

In Deutschland wurde die Serie erstmals 1968 im WWF-Regionalprogramm ausgestrahlt. Weitere Ausstrahlungen erfolgten auf RTL II und Boomerang.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]