ADS 16402

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Doppelstern
ADS 16402
Beobachtungsdaten
ÄquinoktiumJ2000.0, Epoche: J2000.0
Sternbild Eidechse
Rektaszension 22h 57m 47s
Deklination +38° 40′ 28″
Bekannte Exoplaneten

1

Astrometrie
Entfernung  (450 ± 70) Lj
((140 ± 20) pc)
Einzeldaten
Namen A; B
Beobachtungsdaten:
Scheinbare Helligkeit A 10,0 mag
B 10,4 mag
Typisierung:
Spektralklasse A G0
B G0
Andere Bezeichnungen
und Katalogeinträge
Bonner Durchmusterung BD +37° 4734
Weitere Bezeichnungen: HAT-P 1
Aladin previewer

ADS 16402 ist der Name eines Doppelsternsystems im Sternbild Eidechse. Die Sterne des Systems, ADS 16402 A und ADS 16402 B, gehören beide zur Spektralklasse G0 und sind etwa 450 Lichtjahre von der Erde entfernt. Die Komponente A hat eine scheinbare Helligkeit von 10,0 mag, Komponente B von 10,4 mag. Der Winkelabstand der Sterne beträgt 11",2, was einer Entfernung von etwa 1600 AE entspricht. Das Alter beider Sonnen wird auf 3,6 Milliarden Jahre geschätzt. ADS 16402 B wird von einem Exoplaneten umrundet und ist in diesem Zusammenhang auch als HAT-P-1 bekannt.

Planet HAT-P-1 b[Bearbeiten]

Um ADS 16402 B (HAT-P-1) wurde ein Exoplanet entdeckt, der unter der Bezeichnung HAT-P-1 b bekannt ist und zur Klasse der Hot Jupiters gehört. Er wurde mit Hilfe eines Netzwerks von kleinen Weitwinkelfernrohren, welche auf dem Hungarian Automated Telescope (HAT) basieren, mittels der Transit-Methode entdeckt. Die Entfernung zwischen dem Exoplaneten und dem Stern AD 16402 B beträgt nur 5 % der Entfernung zwischen Erde und Sonne. HAT-P-1 b benötigt nur etwa viereinhalb Tage zur Umrundung seines Zentralgestirns.

Weblinks[Bearbeiten]