Adoni

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Adoni
Adoni (Indien)
Red pog.svg
Staat: Indien
Bundesstaat: Andhra Pradesh
Distrikt: Kurnool
Lage: 15° 38′ N, 77° 16′ OKoordinaten: 15° 38′ N, 77° 16′ O
Höhe: 425 m
Fläche: 32,71 km²
Einwohner: 166.537 (2011)[1]
Bevölkerungsdichte: 5091 Ew./km²
Website: http://cdma.ap.gov.in/Adoni/

Adoni ist eine Stadt im indischen Bundesstaat Andhra Pradesh.

Adoni liegt im Distrikt Kurnool 85 km westsüdwestlich der Distrikthauptstadt Kurnool. 40 km westlich von Adoni liegt die Stadt Siruguppa. Adoni wurde 1865 gegründet.[2] Die Stadt (Adoni Municipality) hatte beim Zensus 2011 166.537 Einwohner; 10 Jahre zuvor waren es noch 157.305.[2]

Adoni liegt an der nationalen Fernstraße NH 167 (BellaryMahbubnagar).

Söhne und Töchter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Prasad Gallela (* 1962), römisch-katholischer Geistlicher, emeritierter Bischof von Cuddapah

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Adoni – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://cdma.ap.gov.in/Adoni/
  2. a b Archivlink (Memento des Originals vom 10. August 2014 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/cdma.ap.gov.in