Aeolus (Software)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Aeolus

Logo von Aeolus
Screenshot von Aeolus 0.8.1
Aeolus 0.8.1
Basisdaten

Entwickler Fons Adriaensen
Aktuelle Version 0.9.5
(5. Mai 2017)
Betriebssystem Linux
Kategorie Musiksoftware
Lizenz GPLv3 (Freie Software)
deutschsprachig nein
http://kokkinizita.linuxaudio.org/linuxaudio/aeolus/

Aeolus ist eine freie Software zur Simulation einer Pfeifenorgel. Es benutzt keine Samples, sondern erstellt den Klang synthetisch.

Anhand von mathematischen Rechenmodellen simuliert es das natürliche Verhalten einer Pfeifenorgel. Es ist unter der GPL als freie Software veröffentlicht worden und läuft unter Linux. Für die Klangausgabe verwendet Aeolus den freien Soundserver JACK.

Aeolus verbraucht durch den Verzicht auf Sampling wenig Systemressourcen und läuft bereits auf einem 1-GHz-Rechner mit 256 MByte RAM.

Disposition[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Disposition ab der Version 0.6.6 ist folgende:

I Manual
Principal 8′
Principal 4′
Octave 2′
Octave 1′
Quint 513
Quint 223
Tibia 8′
Celesta 8′
Flöte 8′
Flöte 4′
Flöte 2′
Cymbel VI
Mixtur
Trumpet
II Manual
Rohrflöte 8′
Harmonic Flute 8′
Flauto Dolce 4′
Nasard 223
Ottavina 2′
Tertia 135
Sesquialtera
Septime
None
Krumhorn
Melodia
Tremulant
III Manual
Principal 8′
Gemshorn 8′
Quintadena 8′
Suabile 8′
Rohrflöte 4′
Dulzflöte 4′
Quintflöte 223
Superoktave 2′
Sifflet 1′
Cymbel VI
Oboe
Tremulant
Pedal
Subbass 16′
Principal 16′
Principal 8′
Principal 4′
Octave 2′
Octave 1′
Quint 513
Quint 223
Mixtur
Fagott 16′
Trombone 16′
Bombarde 32′
Trumpet

Stimmungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aeolus unterstützt folgende Stimmungen:

Kammerton a1 = 400–480 Hz

Versionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Version Veröffentlichung Anmerkungen
Ältere Version; nicht mehr unterstützt: 0.6.6 2006 Die Version wurde fast vollständig neu programmiert und 2006 auf der Linux Audio Conference im Zentrum für Kunst und Medientechnologie vorgestellt. Unter anderem wurden das Abstraktionsmodell und die Benutzeroberfläche verbessert.
Ältere Version; noch unterstützt: ym-0.7.0 2008 Verwendet neue Hall-Algorithmen von York Minster.
Ältere Version; nicht mehr unterstützt: 0.8.0 2008
Ältere Version; nicht mehr unterstützt: 0.8.1 2008
Ältere Version; nicht mehr unterstützt: 0.8.2 29. Januar 2008 Ermöglicht die Steuerung der Register über MIDI. Läuft unter OS X.
Ältere Version; nicht mehr unterstützt: 0.8.4 14. März 2010 Neue Stimmungen.
Ältere Version; nicht mehr unterstützt: 0.9.0 30. Juni 2013 Lizenzwechsel zur GNU GPL 3
Aktuelle Version: 0.9.5 05. Mai 2017 Aktuelle Version
Legende:
Ältere Version; nicht mehr unterstützt
Ältere Version; noch unterstützt
Aktuelle Version
Aktuelle Vorabversion
Zukünftige Version

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]