Aimee-Lynn Chadwick

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aimee-Lynn Chadwick (* 19. August 1980 in Sandwich, Massachusetts) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chadwick studierte an der Capachionies School of Performing Arts und der Boston Conservatory.[1] Chadwick hatte ihr Schauspieldebüt in dem Film Cinderella Story als Moderatorin des Schülerradio. Es folgten Auftritte in Fernsehserien wie Drake & Josh, Las Vegas, The Forgotten – Die Wahrheit stirbt nie, The Closer und The Mentalist. Des Weiteren stand sie für die Horrorfilme Return of the Living Dead IV: Necropolis und Return of the Living Dead V: Rave to the Grave vor der Kamera, die beide im Jahr 2005 veröffentlicht wurden. Zuletzt war sie für die Filmkomödie Prom – Die Nacht deines Lebens tätig.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Chadwick, Aimee-Lynn 1984–. Abgerufen am 18. Dezember 2012 (englisch).