Alexander Pang

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alexander „Alex“ Pang (* 26. Februar 1988 in Calgary) ist ein kanadischer Badmintonspieler aus Alberta.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alex Pang gewann 2002 die kanadischen Schülermeisterschaften und 2010 die Meisterschaften der Erwachsenen. Bei der Panamerikameisterschaft 2009 erkämpfte er sich Silber im Mixed mit Joycelyn Ko.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
2002 Kanada: Schülermeisterschaften U14 Herreneinzel 1 Alexander Pang
2009 Panamerikameisterschaft Mixed 2 Alex Pang / Joycelyn Ko
2010 Kanada: Einzelmeisterschaften Herreneinzel 1 Alex Pang
2012 Kanada: Einzelmeisterschaften Herreneinzel 1 Alex Pang

Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]