Aliki Vougiouklaki

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lückenhaft In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Biografie und Karriere (englische Wiki)
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.
Aliki Vougiouklaki bei der Verteilung von Autogrammen 1964 in Israel

Aliki Stamatina Vougiouklaki (griechisch Αλίκη Σταματίνα Βουγιουκλάκη, * 20. Juli 1934 in Marousi; † 23. Juli 1996 in Athen) war eine griechische Schauspielerin.

Sie war eine der erfolgreichsten Schauspielerinnen in Griechenland. 1965 bis 1975 war sie mit dem Schauspieler und Regisseur Dimitris Papamichael verheiratet.

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1954: To Pontikaki
  • 1955: O Agapitikos tis voskopoulas
  • 1956: To Koritsi me ta Paramythia
  • 1957: Maria Pentagiotissa
  • 1957: Diakopes stin Aegina
  • 1957: Haroumeni Alites
  • 1957: Erotas stous ammolofous
  • 1957: I Zaboliara
  • 1958: Mimikos kai i Mairi
  • 1958: Erotikes Istories
  • 1958: Mousitsa
  • 1958: Astero
  • 1959: To Xylo vgike apo ton paradeiso
  • 1960: To Klotsoskoufi
  • 1960: Madalena (film)|Madalena
  • 1960: I Aliki Sto Naftiko
  • 1961: Liza kai I Alli
  • 1962: Aliki, my Love
  • 1962: To Taxidi
  • 1963: I Pseftra
  • 1963: Chtipokardia sto thranio
  • 1964: I Soferina
  • 1964: To Doloma
  • 1965: Moderna stachtopouta
  • 1966: Diplopennies
  • 1966: Kori mou i Sosialistria
  • 1967: Ach, afti i gynaika mou
  • 1967: To Pio Lampro Asteri
  • 1968: To Koritsi tou Luna Park
  • 1968: I Agapi Mas
  • 1968: Archontissa ki o Alitis
  • 1969: I Daskala me ta Xantha Mallia
  • 1969: Neraida kai to Pallikari
  • 1970: Ena Astio Koritsi
  • 1970: Ipolochagos Natassa
  • 1971: S'Agapo
  • 1971: I Kori tou Heliou
  • 1972: I Aliki Dictator
  • 1972: I Maria tis Siopis
  • 1980: Poniro Thyliko, Katergara Gynaika
  • 1981: Kataskopos Nelli

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]