Amphion (Sohn des Hyperasios)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Amphion (griechisch Ἀμφίων) ist eine Figur der griechischen Mythologie.

Er ist ein Sohn des Hyperasios (oder Hippasos) und der Hypso. Er stammt aus Pellene in Achaia und nimmt mit seinem Bruder Asterios an der Fahrt der Argonauten teil.[1]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Amphion im Greek Myth Index (englisch)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Apollonios von Rhodos: Argonautika 1, 176–178; Hyginus Mythographus: Fabulae 14.