Anna Ehrlich

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Anna Ehrlich (* 1943 in Wien) ist eine österreichische Autorin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie lebt in Wien und gilt als Wiener Original. Anna Ehrlich bietet unter dem Namen Wienfuehrung seit vielen Jahren historische Stadtführungen in Wien an. Auch diese sind meist sehr skurril und beschäftigen sich mit der historischen und morbiden Seite Wiens. Sie schreibt historische Romane und Sachbücher.

Ehrungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Werke (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. wien.gv.at 29. Oktober 2010: „Oxonitsch ehrt vier Wiener Persönlichkeiten. Auszeichnungen für Gerhard Pahr, Hans Sturmer, Pater Edward Daniel und Anna Ehrlich“. Abgerufen am 24. Juni 2015.