Apert

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
 Dies ist eine alte Version dieser Seite, zuletzt bearbeitet am 1. März 2014 um 18:13 Uhr durch Bungert55 (Diskussion | Beiträge) (linkfix). Sie kann sich erheblich von der aktuellen Version unterscheiden.
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Apert
Höhe 631,3 m ü. NHN [1]
Lage Rheinland-Pfalz
Gebirge Vulkaneifel
Koordinaten 50° 12′ 3″ N, 6° 33′ 39″ OKoordinaten: 50° 12′ 3″ N, 6° 33′ 39″ O
Apert (Rheinland-Pfalz)
Gestein Schiefer

Der Apert ist ein 631,3 m ü. NHN hoher bewaldeter Berg in der westlichen Vulkaneifel, einem Mittelgebirge im deutschen Bundesland Rheinland-Pfalz. Er erhebt sich etwa zwei Kilometer südlich von Büdesheim und ist der höchste Punkt der Gemarkung.

Geologie

Das Gebiet gehört zum Rheinischen Schiefergebirge; der Untergrund des Aperts besteht aus dem fossilreichen Büdesheimer Schiefer und Flinz, einem Gestein des unteren Oberdevons.[2] Vertreten sind Fossilien der Ordnungen (teilweise als Leitfossilien) Buchiola, Cheiloceras, Goniatiten, Clymenien, Orthoceras und Manticoceras. [3]

Weblink und Karte

Einzelnachweise

  1. Karten und Daten des Bundesamtes für Naturschutz (Hinweise)
  2. Oberdevon im Raum Büdesheim
  3. Geologische Funde in Büdesheim