Arnold Rehm

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Arnold Rehm (* 14. Mai 1896 in Bremerhaven; † 1976) war ein deutscher Schiffahrts-Publizist.

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rehm war nach Studium und Promotion zum Dr. rer. pol. Mitarbeiter des Norddeutschen Lloyd. Daneben war er schriftstellerisch tätig und veröffentlichte Reiseberichte und Kurzgeschichten. Das Staatsarchiv Bremen besitzt eine 'Sammlung Arnold Rehm' mit zahlreichen Fotos.[1]

Ehrungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kürschners Deutscher Literaturkalender, Jg. 1952 - Berlin: Gruyter, 1952.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. www.staatsarchiv.bremen.de