Aroha Island

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Aroha Island
Gewässer Bay of Islands
Geographische Lage 35° 11′ 37″ S, 174° 0′ 25″ OKoordinaten: 35° 11′ 37″ S, 174° 0′ 25″ O
Aroha Island (Neuseeland)
Aroha Island
Länge 370 m
Breite 220 m
Fläche 5 ha

Aroha Island ist eine Insel in der Region Northland auf der Nordinsel Neuseelands. Eigentümer der Insel ist der Queen Elizabeth II National Trust und wird von diesem verwaltet. Die Insel liegt in der Bay of Islands, 12 km nordöstlich von Kerikeri und kann vom Festland aus über einen Damm mit dem Auto erreicht werden.[1]

Auf der Insel, die als wichtiger Lebensraum der nördlichen Unterart des Streifenkiwi (Apteryx australis mantelli) gilt, befindet sich ein Informations- und Tourismuszentrum, das auch geführte Nachtwanderungen zur Beobachtung von Kiwis anbietet.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Aroha Island Eco Centre. Abgerufen am 17. Januar 2014 (englisch).