Ausübungszeitpunkt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Ausübungsdatum)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Ausübungszeitpunkt bzw. das Ausübungsdatum ist eine wichtige Komponente von Optionen und anderen derivativen Finanzinstrumenten.

Der Zeitpunkt bezeichnet den Stichtag, an dem die Option fällig wird, und bestimmt den Tag, an dem das im Optionskontrakt verbriefte Recht ausgeübt werden kann (europäische Option) bzw. bis zu dem das Recht ausgeübt werden kann (amerikanische Option).

Beispiel: Man kauft eine Option, die berechtigt, am 1. Mai 2005 100.000 Barrel Öl zu einem Wert von 23 Dollar zu kaufen. Der 1. Mai 2005 ist in diesem Fall das Ausübungsdatum.