Claranova

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Avanquest Software)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Claranova S.A.

Logo
Rechtsform Société Anonyme
ISIN FR0004026714
Gründung 1984
Sitz La Garenne-Colombes, FrankreichFrankreich Frankreich
Leitung Pierre Cesarini (CEO)
Mitarbeiterzahl 294
Umsatz 161,5 Mio. Euro[1]
Branche Software
Website claranova.com

Claranova (bis 2017 Avanquest Software) ist ein 1984 von Bruno Vanryb und Roger Politis als BVRP Software gegründetes französisches Softwareverlagshaus, das auch als Softwareentwickler von eigenen Produkttiteln, vor allem in den Bereichen Backup, Datensicherung, Mobilität, Systemoptimierung und Website-Erstellung fungiert. Das Unternehmen ist börsennotiert an der französischen CAC Small.

Claranova ist auf drei Kontinenten präsent – in Nordamerika, Europa und Asien, die deutsche Niederlassung befindet sich in München. Die Firmengruppe setzt derzeit mehr als 100 Mio. Euro pro Jahr um.

Claranova ist seit Dezember 1996 an der Börse Euronext notiert, wird in der Eurolist, SBF Index 250 geführt und gehört zum Segment NextEconomy.

Im Februar 2008 wurde die Firma zur „Best European Company“ in der Kategorie „Cross-border Mergers & Acquisitions“ gekürt.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Claranova: Claranova Registration Document as of June 30, 2018 including the annual financial report, abgerufen am 3. Dezember 2018