Awirs

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Awirs
Awirs (Lüttich)
Awirs
Awirs
Staat: Belgien
Region: Wallonien
Provinz: Lüttich
Bezirk: Lüttich
Koordinaten: 50° 36′ N, 5° 24′ OKoordinaten: 50° 36′ N, 5° 24′ O
Fläche: 6,62 km²
Einwohner: (Stand) 2.893 Einw. (2007)
Bevölkerungsdichte: 437 Einwohner je km²
Postleitzahl: 4400
Vorwahl: 04
lwlflblhlalblw

Awirs (wallonisch: Les Awires) ist eine Ortschaft der Gemeinde Flémalle und befindet sich im Arrondissement Lüttich in der belgischen Provinz Lüttich.

Zwischen 1964 und 1977 war die ehemals selbständige Gemeinde Gleixhe Teil von Awirs.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Schloss Aigremont

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Awirs – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien