Bagua Grande

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bagua Grande
Koordinaten: 5° 45′ S, 78° 27′ W
Karte: Peru
marker
Bagua Grande
Bagua Grande auf der Karte von Peru
Basisdaten
Staat PeruPeru Peru
Region Amazonas
Provinz Utcubamba
Stadtgründung 5. Februar 1861
Einwohner 32.519 (2017)
Stadtinsignien
Flag of Utcubamba.svg
Escudo de Utcubamba.svg
Detaildaten
Höhe 440 m
Gewässer Río Utcubamba
Zeitzone UTC−5
Stadtvorsitz Hidelfonso Guevara Honores
(2019–2022)
Website www.muniutcubamba.gob.pe/wordpress/
Plaza de Armas in Bagua Grande
Plaza de Armas in Bagua Grande

Bagua Grande ist die Hauptstadt der Provinz Utcubamba in der Region Amazonas im Norden von Peru. Die Stadt liegt im gleichnamigen Distrikt. Sie hatte beim Zensus 2017 32.519 Einwohner, 10 Jahre zuvor lag die Einwohnerzahl bei 25.930.[1] Damit ist Bagua Grande die bevölkerungsreichste Stadt der Region Amazonas.

Bagua Grande liegt auf einer Höhe von 440 m am linken Flussufer des Río Utcubamba, 45 km oberhalb dessen Mündung in den Río Marañón. Die Stadt befindet sich in einer Beckenlandschaft gesäumt von den Höhenkämmen der peruanischen Zentralkordillere. 17 km nordwestlich von Bagua Grande liegt die Stadt Bagua.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Peru: Region Amazonas – Provinzen & Orte. www.citypopulation.de. Abgerufen am 5. Januar 2020.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Bagua Grande – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien