Bao Yixin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bao Yixin

Bao Yixin (chinesisch 包宜鑫, Pinyin Bāo Yíxīn; * 29. September 1992 in der Provinz Hunan) ist eine chinesische Badmintonspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei der Junioren-Badmintonasienmeisterschaft erntete Bao Yixin erste Lorbeeren, als sie 2009 Titelträgerin im Mixed mit Lu Kai wurde. Ein Jahr später verteidigte sie den Titel mit Liu Cheng an ihrer Seite. Im gleichen Jahr gewannen beide auch Gold bei der Junioren-Weltmeisterschaft. Ihren zweiten Titel holte sich Bao Yixin mit Ou Dongni im Damendoppel. Den Suhandinata Cup gewann sie mit dem chinesischen Team sowohl 2009 als auch 2010. Bei den China Masters 2009 schaffte sie es bis ins Achtelfinale des Mixeds.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Veranstaltung Saison Disziplin Platz Name
2009 Junioren-Asienmeisterschaft Mixed 1 Lu Kai / Bao Yixin
2009 Suhandinata Cup Team 1 China
2010 Junioren-Asienmeisterschaft Mixed 1 Liu Cheng / Bao Yixin
2010 Junioren-Weltmeisterschaft Damendoppel 1 Ou Dongni / Bao Yixin
2010 Junioren-Weltmeisterschaft Mixed 1 Liu Cheng / Bao Yixin
2010 Suhandinata Cup Team 1 China
2013 Indonesia Open Damendoppel 1 Cheng Shu / Bao Yixin

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bao Yixin – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Chinesische Personennamen Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Das ist die übliche Reihenfolge im Chinesischen. Bao ist hier somit der Familienname, Yixin ist der Vorname.