Barbara Nedeljáková

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Barbara Nedeljakova mit der Crew von Hostel

Barbara Nedeljáková (* 16. Mai 1979 in Banská Bystrica, Tschechoslowakei) ist eine slowakische Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Barbara Nedeljáková studierte Schauspiel in Prag. 2003 spielte sie eine kleine Rolle in Shanghai Knights mit Jackie Chan und Owen Wilson. 2005 war sie an der Seite von Karl Urban und Rosamund Pike in Doom zu sehen. Im gleichen Jahr stand Nedeljáková für Eli Roth in Hostel in ihrer ersten Hauptrolle vor der Kamera.[1] 2012 stand sie als Stripperin Raven in der britischen Horror-Komödie Strippers vs. Werewolves vor der Kamera.[2]

Abseits der Schauspielerei arbeitet Barbara Nedeljáková als Puppenspielerin an einem Marionettentheater.[3]

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2003: Shanghai Knights
  • 2005: Hostel
  • 2005: Doom
  • 2007: Hostel 2 (Cameo)
  • 2010: Isle of Dogs
  • 2010: Pimp
  • 2010: Ashes
  • 2011: Kinder des Zorns: Genesis – Der Anfang (Children of the Corn: Genesis)
  • 2011: The Hike – Ausflug ins Grauen (The Hike)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Barbara Nedeljáková – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Barbara Nedeljakova on The Jimmy Star Show - Hostel Movie Femme Fatale to Guest Sept 7 2011
  2. New Strippers vs. Werewolves Quad One-Sheet Has Folks Howling
  3. Sainou Talent Agency London → Barbara Nedeljakova