Beatrice Bilgeri

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Beatrix Bilgeri-Kopf, Reinhold Bilgeri und Tochter Laura Bilgeri (2012)

Beatrice Bilgeri, auch Beatrix Kopf-Bilgeri, geborene Beatrice Kopf (* 4. November 1960 in Lustenau, Vorarlberg) ist eine österreichische Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beatrice Bilgeri wurde 1960 im vorarlbergischen Lustenau als Beatrix Kopf geboren. Zunächst absolvierte sie eine Ausbildung zur diplomierten Krankenschwester. Im Jahr 1981 wurde sie zur „Miss Vorarlberg“ gekürt und arbeitete in der Folgezeit als Model. Ihre schauspielerische Ausbildung erhielt Beatrice Bilgeri bei Ida Krottendorf und Alexander Trojan. 1982 gab sie ihr Filmdebüt in dem von Regisseur Reinhold Bilgeri gedrehten Film Professor Rock'n Roll.[1] Einem breiteren Publikum bekannt wurde Beatrice Bilgeri in ihrer Rolle als Geliebte von Hauptdarsteller Roy Black in der Fernsehserie Ein Schloß am Wörthersee. In dem 2010 erschienenen Filmdrama Der Atem des Himmels spielte sie die weibliche Hauptrolle.

Beatrice Bilgeri ist mit dem ebenfalls aus Vorarlberg stammenden Regisseur und Musiker Reinhold Bilgeri verheiratet. Ihre gemeinsame Tochter, die Schauspielerin Laura Bilgeri, wurde 1995 geboren.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Beatrice Bilgeri – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Beatrice Bilgeri spielt Erna von Gaderthurn (Memento vom 4. November 2010 im Internet Archive)