Bebington

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Koordinaten: 53° 21′ N, 3° 1′ W

Bebington ist eine Stadt auf der Merseyside, England. Sie liegt auf der Wirral-Halbinsel des Flusses Mersey und hat rund 57.000 Einwohner. Zu der Stadt gehört auch das Gebiet von Port Sunlight mit dem Port Sunlight Village, eine der frühen Industriestädte. In dem denkmalgeschützten Village befindet sich u. a. die Lady Lever Art Gallery.

Söhne und Töchter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zu den bekanntesten Personen, deren Geburtsstadt Bebington ist, gehören:

Bebington im Film[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Sportstadion in Bebington war die Kulisse für den Film Chariots of Fire. Es stellte in dem Film das Pariser Olympia-Stadion von 1924 dar. Die Straßenlaterne im Kirchhof von St. Andrews war die Inspiration für die Laterne, die eine Rolle in C.S. Lewis’s Chronicles of Narnia spielt.