Beichen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage Beichens in Tianjin.

Beichen (chinesisch 北辰区, Pinyin Bĕichén Qū) ist ein Stadtbezirk der regierungsunmittelbaren Stadt Tianjin in Nordchina. Beicheng hat eine Fläche von 478,48 km² und ca. 320.000 Einwohner (Ende 2004).

Administrative Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich Beichen aus drei Straßenvierteln und neun Großgemeinden zusammen. Diese sind:

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 39° 13′ N, 117° 8′ O