Benutzer:Maclemo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die Ruchlosen behaupten, in der Bibliothek sei die Sinnlosigkeit normal und das Vernünftige (ja selbst das schlicht und recht zusammenhängende) eine fast wundersame Ausnahme. Sie sprechen (ich weiß es) von der "fiebernden Bibliothek, deren Zufallsbände ständig Gefahr laufen, sich in andere zu verwandeln, und die alles behaupten, leugnen und durcheinanderwerfen wie eine delirierende Gottheit". Diese Worte, die die Unordnung nicht nur denunzieren, sondern auch ein Beispiel dafür sind, beweisen offenkundig den scheußlichen Geschmack der Urheber und ihre verzweifelte Ignoranz. In der Tat birgt die Bibliothek alle Wortstrukturen, alle möglichen Variationen der fünfundzwanzig orthographischen Symbole, aber nicht einen absoluten Unsinn. Unnötig zu bemerken, dass der beste Band der vielen Schsecke, die ich verwalte Gekämmter Donner betitelt ist, und ein anderer Gipskrampf und wieder ein anderer Axaxas Mlö. Jorge Luis Borges: Die Bibliothek von Babel, in Fiktionen. S.74.
LUSITANA WLM 2011 d.svg
Bundesdenkmalamt logo.svg
Dieser Benutzer macht wie viele andere beim Projekt österreichische Denkmallisten mit. Distinctive emblem for cultural property.svg
FOP Austria.jpg Dieser Benutzer unterstützt die Initiative für die Panoramafreiheit.
Babel:
de-AT Diese Person spricht österreichisches Deutsch als Muttersprache.
en-4 This user speaks English at a near-native level.
es-3 Este usuario puede contribuir con un nivel avanzado de español.
fr-3 Cette personne sait contribuer avec un niveau avancé de français.
it-1 Questo utente può contribuire con un italiano di livello semplice.
ru-1 Этот участник немного понимает русский язык.
Wien
Dieser Benutzer kommt aus Wien.
Wien
Dieser Benutzer kommt aus der Leopoldstadt (Wien/Österreich).
Benutzer nach Sprache
Wikipedianer bei der Arbeit. Rechts: Benutzer:Maclemo

Ich bin Clemens aus Wien, Jahrgang 1969.

Ich bin Fremdenführer und benütze die Wikipedia auch, mein Wissen zu memorieren. Darüber hinaus habe ich ein Studium der Geschichte abgeschlossen. Ich arbeite am Projekt Österreichische Denkmallisten mit und bin in der WP ansonsten mit einigen kleineren Nebenprojekten beschäftigt, die meist mit Wien und dessen Geschichte zu tun haben. Darüber hinaus bin ich generell am mittel- und ostmitteleuropäischen aber auch lateinamerikanischen Raum interessiert, was gut mit meiner Neigung zum Reisen zusammengeht.

Bei der WP bin ich seit 1. September 2003.



Benutzer:Maclemo/Entwürfe