Benutzer:Morten Haan/Skin-Entwurf

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dies ist ein Entwurf für einen neuen Desktop-Skin. Ziel ist, die Inhalte für Leser stärker in den Vordergrund zu rücken, ohne die Seitenbearbeitung zu vernachlässigen. Daher gibt es die linke Leiste nicht.

Anmerkungen, Fragen usw. können auf der Diskussionsseite gepostet werden.

Obere Zeile[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der oberen Zeile gibt es drei Drop-Down-Menüs – projekt-, seiten- und benutzerspezifisch – sowie das Suchfeld.

Projektspezifisches Menü[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieses Menü trägt das Projektsymbol und den Namen des Projekts. Das Drop-Down-Menü enthält eine größere Version des Projektsymbols, das auf die Hauptseite verlinkt, und seitenunabhängige Links, darunter Spezial:Alle Seiten, Spezial:Zufällige Seite und die Mitmachen-Links.

Seitenspezifisches Menü[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieses Menü hat eine vom Namensraum abhängige Bezeichnung – bspw. Artikel im ANR oder Benutzerseite im BNR. Das Drop-Down-Menü enthält seitenabhängige Links, darunter die dazugehörige Rück- bzw. Vorderseite, Lesen, Bearbeiten, Abschnitt hinzufügen, History, Beobachten usw. sowie die Werkzeuge- und Drucken/Exportieren-Links.

Rechts neben dem Menü befinden sich Symbole für Lesenswert, Exzellent, Gesprochene Version usw.

Benutzerspezifisches Menü[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieses Menü zeigt bei Angemeldeten den Benutzernamen, ansonsten die IP-Adresse bzw. Nicht angemeldet. Bei Unangemeldeten beinhaltet das Drop-Down-Menü Links auf die Diskussionsseite sowie zum Registrieren und Anmelden. Bei Angemeldeten gibt es Links auf die Benutzerseite, ebenfalls die Diskussionsseite, Einstellungen, Beta, Spielwiese, Beobachtungsleiste, Beiträge, Logbucheinträge und Abmelden. Gibt es eine neue Nachricht auf der Disk, sind der Menü-Titel und der Link auf die Benutzerdiskussionsseite orange hinterlegt.

Rechts daneben sind die die Symbole für die Echo-Benachrichtigung.

Titelleiste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Titelleiste hat anhängig von der Seite ein Hintergrundbild oder eine Hintergrundfarbe, standardmäßig wird ein leichter Grauton angezeigt, wie bei den Tabellenköpfen. Die Hauptseite hat keine Titelleiste.

Die Titelleiste beginnt mit dem Seitentitel, darunter stehen, sofern vorhanden,

  • Beschreibungstext (von Wikidata),
  • der Weiterleitungshinweis,
  • Shortcuts,
  • Links auf die übergeordneten Seiten
  • und das Inhaltsverzeichnis.

Im Inhaltsverzeichnis stehen die Überschriften der obersten Ebene durchnummeriert und nebeneinander mit • getrennt. Gibt es Unterüberschriften, stehen diese in einem Drop-Down-Menü unterhalb der dazugehörigen Überschrift. Daneben steht der Link „Gesamtes Inhaltsverzeichnis“, ein Klick darauf zeigt das Inhaltsverzeichnis im herkömmlichen Format an bzw. versteckt es wieder.

Eigentlicher Seiteninhalt und Bearbeitungslinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unterhalb der Titelleiste befindet sich der eigentliche Seiteninhalt. Bilder und andere eingebundene Dateien werden standardmäßig rahmenlos angezeigt, der Text umfließt sie. Fließtext und der Inhalt von <ref>-Tags wird je Fensterbreite ein-, zwei- oder dreispaltig angezeigt.

Hinter den Überschriften ist ein Stift mit einem „Abschnitt bearbeiten“-Link. Gibt es mehrere Bearbeitungsmodi, stehen diese in einem Drop-Down-Menü; auf Diskussionsseiten enthält das Drop-Down-Menü hinter der letzten Überschrift einen Link zum Hinzufügen eines neuen Abschnitts. Ist das Bearbeiten der Einleitung aktiviert, steht auch hinter dem Seitentitel ein Stift.

Untere Leiste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unterhalb des Seiteninhalts befinden sich die Kategorien, Verweise auf Schwesterprojekte inklusive Datenobjekt auf Wikidata, Verweise auf andere Sprachen und der übliche Footer.