Benutzer:Thogo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sumerisches Sprichwort des Tages: Krank sein ist erträglich, schwanger sein ist schmerzhaft, aber krank und schwanger zu sein ist zu viel.

Ní bheidh Éire gan saoirse ar shíocháin choíche!

«Diskussion» | E-Mail | Kontakt (nur für Admins) | Arbeitshilfen | Testgelände | Schreibtisch | Unterseiten | Beiträge | aktives Logbuch | passives Logbuch
Heute ist Dienstag, der 26. Juli 2016. Die deutsche Wikipedia verfügt aktuell über 1.962.528 Artikel und derzeit 18.106 aktive Benutzer.
jemanden begrüßen? | jemandem danken?

„Man merkt nie, was schon getan wurde, man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt.“


Der Pluto ist eröffnet. Möge er dem geneigten wikistressgeplagten Wikipedianer zur Ruhe, Abgeschiedenheit und Freude dienen. Schreibt dort mal, was euch freut oder bedrückt. Und wenn alles nur noch nervt, hilft auf jeden Fall dieses.


Vor 100 Jahren bei den Straßenbahn- und O-Bus-Betrieben...
  • Am 1. Januar 1916 wurde bei der Straßenbahn Görlitz die Strecke von der Bautzner Straße über Leipziger Straße, Bahnhof, Blockhaus und Mühlweg zum Obermarkt stillgelegt. Sie war am 4. Juni 1882 und 23. September 1890 abschnittsweise als Pferdebahnstrecke eröffnet und am 2. Dezember 1897 elektrifiziert worden.
  • Die Mülheimer Kleinbahnen befuhren ab dem 3. Januar 1916 die Strecke von der Frankfurter Straße über Montanusstraße, Wolfstraße (heute Keupstraße) zur Mülheimer Freiheit nicht mehr. Die Strecke war erst am 5. Mai 1911 eröffnet worden und wurde schließlich in den 1920er Jahren stillgelegt.
  • Ab dem 12. Januar 1916 befuhr die Große Berliner Straßenbahn die am 23. August 1913 eröffnete und mit Kriegsausbruch 1914 außer Betrieb genommene Strecke der Städtischen Straßenbahnen Berlin durch die Wilhelm- und Hedemannstraße mit den Linien 43, 44, 70 und 73 (ab 2. November 1920 auch die wiedereingeführte Linie 34), da die Stammstrecke dieser Linien durch die Friedrichstraße zwischen Kochstraße und Belle-Alliance-Platz (heute Mehringplatz) aufgrund des U-Bahn-Baus vorläufig nicht mehr befahren werden konnte. Die Strecke in der Wilhelmstraße (südlich der Anhaltstraße) und Hedemannstraße wurde am 1. April 1921 stillgelegt. Die Linien fuhren ab dann über die Zimmer-, Prinz-Albrecht- (heute Niederkirchner-) und Stresemannstraße. Die Sperrung der Strecke durch die südliche Friedrichstraße wurde erst im Sommer 1922 wieder aufgehoben, jedoch die Strecke schließlich am 12. Februar 1923 stillgelegt.
  • Am 17. Januar 1916 eröffnete die Straßenbahn Mannheim/Ludwigshafen eine kurze Zweigstrecke in Mannheim von der Schwetzinger Straße (heute Neckarauer Straße) in die Fabrikstationstraße. Sie wurde 1964 stillgelegt.
  • Die Süddeutsche Eisenbahn-Gesellschaft elektrifizierte am 6. Februar 1916 den Dampfstraßenbahn-Abschnitt der Straßenbahn Mainz vom Brückenplatz über Große Bleiche zum Münsterplatz, die ab diesem Tag auch von der Städtischen Straßenbahn befahren wurde. Am 8. September 1944 wurde der Abschnitt durch einen Bombenangriff zerstört und nach Kriegsende nicht wieder aufgebaut.
  • Bei der Straßenbahn Chemnitz wurde am 14. Februar 1916 die Strecke auf der Stollberger Straße von der Nikolaibrücke (Falkeplatz) zum Nikolaibahnhof (Bf. Mitte) stillgelegt. Gleichzeitig endete vorerst, bis zum 31. Oktober 1920, der Linienbetrieb auf der Weststraße westlich der Ulmenstraße. In der unteren Stollberger Straße fuhren erst ab 20. März 2004 wieder Straßenbahnen.
  • Ab dem 28. Februar 1916 wurde der Abschnitt der Berlin-Charlottenburger Straßenbahn vom Stuttgarter Platz zur Kaiser-Friedrich-/Kantstraße nicht mehr linienmäßig befahren. Erst am 1. März 1938 fuhren hier wieder Straßenbahnen planmäßig. Am 2. Mai 1962 wurde der Abschnitt schließlich stillgelegt.

Edit


Falls es jemanden interessiert, gibts hier eine Aufstellung über Erdbeben (ab Stärke 3) im deutschsprachigen Raum und Umgebung in diesem Jahr. Die Daten werden freundlichst zur Verfügung gestellt vom EMSC. (letztes Update: 18:22, 9. Jan. 2016 (CET)) Edit

Erdbeben im dt.-sprachigen Raum (und nähere Umgebung)
Stärke
(ML)
Datum/Uhrzeit
(UTC!)
Epizentrum Tiefe
(km)
Ort
3,0 09.01.2016 17:04:14 47,64°N, 13,79°O 2 bei Bad Goisern (Oberösterreich, A)
3,2 02.01.2016 10:42:45 46,53°N, 8,00°O 9 bei Interlaken BE (Schweiz)

Eine Übersicht über die weltweite Erdbebenaktivität gibts hier.


Adminkandidaten: DCB (bis 30. Juli)Squasher (bis 8. August)
Umfragen: Neues Hauptseiten-Design (bis 31. August)
Wettbewerbe: Olympia-Schreibwettbewerb bei Schon gewusst? (Artikelnominierung bis 29. Juli)Juroren für WLM-Deutschland gesucht (bis 31. Juli)
Sonstiges WikiCon Region Stuttgart: Anmeldung (bis 31. August)
Bahnbild der Woche
Die BB 3602 der Chemins de Fer Luxembourgeois (CFL) am 30. Juni 1988 in Esch an der Alzette.
Die BB 3602 der Chemins de Fer Luxembourgeois (CFL) am 30. Juni 1988 in Esch an der Alzette.
Überraschungsbild des Tages
Kunst- und Wunderkammer der württembergischen Herzöge
Kunst- und Wunderkammer der württembergischen Herzöge
Das traditionelle Banner
Ich bin Mitglied im Verein Wikimedia Deutschland – Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens. Hilf auch du mit, die Wikipedia und andere Quellen freien Wissens zu stärken und zu fördern – werde Mitglied!

Logo




Wenn Sie diese Seite an irgendeiner anderen Stelle als der Wikipedia finden, handelt es sich um einen gespiegelten Klon. Bitte beachten Sie, dass die Seite dann auf einem veralteten Stand sein kann und dass der Benutzer, zu dem diese Seite gehört, keinerlei persönlichen Bezug mehr dazu hat. Die Originalseite befindet sich unter http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Thogo.
Gemäß § 28 BDSG widerspreche ich jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe meiner hier aufgeführten persönlichen Daten und aller persönlichen Daten, die sich daraus ableiten lassen.