Benutzer Diskussion:CFT/Wikipedia:Akquise

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diskussion: Status Quo[Bearbeiten]

Fragen:

  • Ist der Status Quo zufriedenstellend?
  • Reicht es aus, alles so zu belassen?
  • Brauchen wir ein Projekt Akquise?
  • Welche Vorteile hätte es, gezielt so einzurichen, dass sich neue geeignete Mitarbeiter anschließen?

--Carl 20:00, 19. Feb. 2008 (CET)

Status Quo zufriedenstellend[Bearbeiten]

Ich finde den Status Quo nicht zufriedenstellen, weil sich insgesamt zu wenige neue geeignete Benutzer beteiligen. Die Qualitätsziele können schneller erreicht werden, wenn es mehr Benutzer im Artikelnamensraum gibt. --Carl 20:00, 19. Feb. 2008 (CET)

Diskussion: Akquise als formuliertes Ziel[Bearbeiten]

Ist es sinnvoll, die Suche nach geeigneten Benutzern als Ziel der Gemeinschaft auszuformulieren?

--Carl 20:00, 19. Feb. 2008 (CET)

Diskussion: Geeignete Benutzer[Bearbeiten]

Welche Eigenschaften sollten geeignete Benutzer haben?

--Carl 20:00, 19. Feb. 2008 (CET)

Sie sollten IMHO auch schreiben können, wenn du verstehst, was ich meine.--RedSolution Dringend Voten gesucht! 13:52, 5. Apr. 2008 (CEST)

Diskussion: Was kann verbessert werden?[Bearbeiten]

Folgende Vorschläge könnten diskutiert werden. Bitte beteilige dich NPOV und neutral. Es kommt darauf an, eine möglichst gute Lösung zu finden. --Carl 20:00, 19. Feb. 2008 (CET)

Vorträge sammeln[Bearbeiten]

Auf Meta sollte von denjenigen, die oft Vorträge halten, ein einheitliches Set von Powerpoint-Vorträgen erstellt werden, das von anderen Wikipedianern für spontane Vorträge benutzt werden kann. Das kann die Zahl der an Hochschulen oder sonstigen Einrichtungen gehaltenen Vorträge vergrößern, gleichzeitig aber ein gutes methodisches Vorgehen und inhaltliche Richtigkeit sicher stellen.

Wäre das eine gute Maßnahme? Wo sollen die Artikel gesammelt werden und wer kann den Grundstock liefern? --Carl 20:00, 19. Feb. 2008 (CET)

Ansprechpersonen[Bearbeiten]

Ein kleiner Kreis von Ansprechpersonen könnte sich bereit erklären, Anfragen per E-Mail zu beantworten und auf die richtigen Stellen und Projekte weiter zu leiten. Diese Ansprechpersonen sollten erfahren sein und weitere Erfahrung bei der Akquise sammeln. Sie sollten insbesondere typische Anfängerprobleme kennen und die Novizen an das Mentorenprogramm weiter leiten. --Carl 20:00, 19. Feb. 2008 (CET)

Fachleute ansprechen[Bearbeiten]

Gezielt sollten Fachleute mit der Bitte um Verbesserung von speziellen Artikeln angesprochen werden. --Carl 20:00, 19. Feb. 2008 (CET)

Hier wäre ein verstärktes Wirken im Hochschulumfeld denkbar. Es gibt sicherlich Studenten, die bspw. Hausarbeiten unter der GFDL veröffentlichen würden und dies dann auch in der Wikipedia machen (wo der Artikel mangels Enzyklopädiehaftigkeit dann prompt gelöscht wird). Eine bessere Koordinierung mit dem Mentorenprogramm oder eine „Quarantäneseite“ für Seminararbeiten im Rahmen des Akquiseprojektes könnten da Abhilfe schaffen. --Фантом 20:51, 19. Feb. 2008 (CET)
Problem sind hier die Relevanzkriterien und die benötigte Qualität. Wenn ein Student seine Arbeit einmalig veröffentlicht, ist schwer mit der Einhaltung von Qualitätsansprüchen zu rechnen. --Carl Projekt neue geeignete Benutzer finden 21:13, 19. Feb. 2008 (CET)
Richtig, diese Arbeiten müssten (durch Projektmitarbeiter, QS, Mentoren oder wem auch immer) nachbearbeitet werden. Aber so etwas ließe sich ja koordinieren. --Фантом 21:22, 19. Feb. 2008 (CET)

Online- und Fachforen besuchen[Bearbeiten]

Oline-Gemeinschaften und Fachforen haben oft eine größere Zahl von Benutzern, die viel Zeit im Internet verbringen und bereits Erfahrungen mit Schreiben von Erklärungen haben. Ist es möglich, diese Foren mit der Bitte aufzusuchen, Artkel zu verbessern? Vielleicht schließt sich der eine oder andere an. --Carl 20:00, 19. Feb. 2008 (CET)

jede publizierte wissenschaftliche Untersuchung generell relevant stellen[Bearbeiten]

Wenn eine wissenschaftliche Untersuchung publiziert wurde, sollte sie generell als relevant gelten. Die Darstellung der Untersuchung sollte NPOV geschehen, aber es sollte grundsätzlich immer die Möglichkeit geben, Untersuchungen, Experimente oder statistische Erhebungen, die den Gütekriterien entsprechen, auch in WP zu veröffentlichen. Das würde ein weites Feld für neue Informationen eröffnen.

Als Kriteriem für "Veröffentlichung" kann die Auflistung des Mediums in einer WP-Kategorie dienen. Nur Veröffentlichungen in bereits aufgenommenen Printmedien sollten zugelassen werden. --Carl Projekt neue geeignete Benutzer finden 21:11, 19. Feb. 2008 (CET)

Vielleicht eher etwas für Wikiversity, da Wikipedia als Enzyklopädie nicht der Theoriefindung dienen soll. Zudem sind Veröffentlichung in Printmedien meist urheberrechtlich geschützt und die Verlage haben das Verwertungsmonopol für die Publikation. Soweit ich weiß sind Mehrfachveröffentlichungen bei wissenschaftlichen Publikationen auch nicht zulässig. -- Matthias M. 16:48, 15. Mär. 2008 (CET)