Benutzer Diskussion:Happolati

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Es ist einmal an der Zeit....[Quelltext bearbeiten]

...um Danke zu sagen.

Hiermit verleihe ich Benutzer
Happolati
die Auszeichnung
Bronzewiki 2.png
Bronzewiki für "180 Artikel"
im Dienste der Verbesserung
unserer Enzyklopädie.
gez. --Doc.Heintz (Diskussion) 09:50, 31. Okt. 2016 (CET)

Eine Verewigung erfolgt hier. Sollte das nicht gewünscht sein, einfach löschen.--Doc.Heintz (Diskussion) 09:50, 31. Okt. 2016 (CET)

Vielen Dank, Doc.Heintz, das freut mich ebenso wie deine Umsicht eben im Artikel Landesbühne Niedersachsen Nord. Beste Grüße --Happolati (Diskussion) 10:07, 31. Okt. 2016 (CET)

Bitte[Quelltext bearbeiten]

Hallo. Ich hab Pompeji als AdT ausgesucht (allerdings für einen anderen Tag). Jetzt hab ich kurz über deine Tage gelesen und bemerkt dass du Pompeji eingetragen hast. Hättest du noch einen Ersatz? Dann könnte ich Pompejii für den Freitag als AdT eintragen. Wenn du aber kein anderes passendes Thema hast, dann nehme ich Pompeji für den Monat ganz raus und bringe ihn dann in ein paar Wochen mal. Würde auch gehen.

Hoffe es geht dir gut und du hattest schöne Ostern. Bin irgendwie froh dass das Ganze jetzt wieder vorbei ist. Liebe Grüße, Sophie 02:06, 3. Apr. 2018 (CEST)

Hallo Sophie, danke für deine Aufmerksamkeit. Ich glaube, niemand achtet so sehr auf alles (i. Zhg. mit der HS) wie du. Und so eine Doppeung wäre in der Tat blöd - ich werde sicher eine Alternative finden. Ich hatte schöne, ruhige Ostern und konnte viel lesen. Das finde ich immer perfekt. Liebe Grüße und schöne Woche noch! --Happolati (Diskussion) 08:56, 3. Apr. 2018 (CEST)
Du bist ein Engel! Wenn ich dir wieder mal was Gutes tun kann, sag Bescheid. Ich weiß selbst wie schön es ist, wenn alles passt und dann kommt eine/r daher und man muss alles umstellen... Aber es passt einfach zu gut.
Aus den Nachrichten und den Verstorbenen halte ich mich größtenteils raus (da mach ich nur was, wenn ich Fehler finde). Und bei SG sind so viele Leute am Werk... groß mitdiskutiere ich da auch nicht.
Das ist doch schön, wenn man Zeit für das findet, was einen Spaß macht. Sa und Mo war bei mir auch ruhig, nur Fr und So zu viel Trubel. Mach's gut, liebe Grüße Sophie 22:46, 3. Apr. 2018 (CEST)

Info[Quelltext bearbeiten]

Hallo. Ich hab mal kurz über deine Tage gelesen und gesch LZ und TZ ergänzt. Sollte dir davon was nicht gefallen, kannst du es natürlich wieder umändern (manches ist ja Geschmackssache). Ich hätte vllt auch noch die Schlacht bei Magdala als Artikel ergänzt. Ich weiß zwar, dass es nicht zu viele Links sein sollen. Nur weil das ja auch an dem Tag war, würde das ganz gut passen... Aber wie gesagt, muss ja nicht sein. Schick dir liebe Grüße Sophie 01:26, 10. Apr. 2018 (CEST)
PS: Fast vergessen: Wenn du magst kannst du mal über mein Chaos lesen. Besonders mit dem ersten 1893 hatte ich wieder Formulierungsschwierigkeiten. °-°Vorlage:Smiley/Wartung/°-° 

Hallo Sophie, bei den LZ und TZ bin ich ziemlich schmerzlos. Meine Einstellung dazu ist eigentlich, dass man nicht jede Silbe angehen muss, sondern nur wirklich lange Wörter und größere Sinneinheiten, aber das ist tatsächlich Geschmackssache. Magdala werde ich gleich noch verlinken, gute Idee. - Bei deinem Tag habe ich 1893 umformuliert und etwas entschlackt - muss ja nicht jede Info im Teaser stehen. Bei Nichtgefallen Revert, wie immer. Sonst ist die Präposition in gut vertreten, deshalb habe ich sie bei Joschka F. entfernt. Schau mal, ob du es okay findest. Daneben noch ein paar Kleinigkeiten. Die Themenauswahl ist gut, finde ich. LG --Happolati (Diskussion) 18:08, 10. Apr. 2018 (CEST)
Danke für deine Hilfe, liest sich so viel besser. Gruß Sophie 01:22, 11. Apr. 2018 (CEST)

Dieses Bild ...[Quelltext bearbeiten]

Hallo Happolati,
wollte die Gelegenheit, also die Jahrestage am 13. April, als Gelegenheit nutzen, um nur mal kurz Danke zu sagen. Ist ja insgesamt ein sehr angenehmes Arbeiten bei den Jahrestagen - reibungslos, gut koordiniert, ohne andernorts verbreitete (Endlos-)Diskussionen usw. - aber heute fiel mit das Bild ganz besonders ins Auge: Sehr gelungene Auswahl, ein Blickfang, und zeigt auch sehr schön, welche Schätze hier nicht nur bei den Artikeln, sondern auch bei den Bildern zu finden sind. LG, Tsui (Diskussion) 21:04, 13. Apr. 2018 (CEST)

Hallo Tsui, über deinen Beitrag hier habe ich mich sehr gefreut. Deinen Dank kann ich nur zurückgeben und mit dem Kompliment verbinden, dass ich deine Jahrestage auch immer gerne lese. Vor allem kann ich deine Argumentation immer nachvollziehen, wenn die Auswahl einmal diskutiert wird - wie zuletzt nach den Anregungen von Sinuhe20. Mich freut auch, dass dir das Schlemmer-Bild so gefallen hat. Ich mag das Bild wahnsinnig gerne. Hier in dem Zimmer, in dem ich gerade sitze, hängt an einer Wand eine Reproduktion von Figurinen, die in Zusammenhang mit seinem Triadischen Ballett entstanden. Ich werde nie müde, mir das Bild anzusehen. Schönes Wochenende! --Happolati (Diskussion) 14:49, 14. Apr. 2018 (CEST)

Hauptseite[Quelltext bearbeiten]

Hallo Happolati,

hinsichtlich Sport overkill bin ich ganz Deiner Ansicht. Meine Frage wäre, ob Du etwas dagegen hättest, wenn ich die „Gleichheitsparade“ gegen HPV-Impfung für Jungen austausche? --Furfur Diskussion 01:16, 10. Jun. 2018 (CEST)

Nein, da habe ich nichts dagegen, finde deinen Vorschlag besser als meinen! Danke und Gruß --Happolati (Diskussion) 01:20, 10. Jun. 2018 (CEST)

bin unterwegs[Quelltext bearbeiten]

Hallo. Ich bin auch mal wieder unterwegs, von Mo bis Fr. Online komme ich dann vllt erst wieder am Samstag. Handy hab ich zwar dabei, aber 1. trau ich dem Ding nicht ganz 2. ist mir das Bearbeiten über Handy in der Wiki zu kompliziert (außer Kleinigkeiten) und 3... ich glaub die Pause tut mir mal ganz gut.

Leider war die Woche so viel los (un dann hab ich es zwischendurch vergessen), dass ich heute erst zu meinen Jahrestagen gekommen bin. Wenn du magst, kannst du ja mal drüberschauen 21. Juni. Mit Tsui stimm ich mich noch bei einem Thema ab, aber ich denke das dürfte sich heute noch klären, dann kann ich das noch selbst machen. Liebe Grüße Sophie 02:24, 16. Jun. 2018 (CEST)

Hallo Sophie, habe es gerne gemacht. Gute Reise! --Happolati (Diskussion) 23:59, 17. Jun. 2018 (CEST)
Danke dir (für die kk und den Wunsch). Wünsch dir eine schöne Woche, Grüße Sophie 00:03, 18. Jun. 2018 (CEST)

Da der Abschnitt noch hier ist, schreib ich doch einfach hier drunter. Ich bin wieder unterwegs von diesen So bis nächsten So. Handybenutzung ist immer noch dieselbe. Und die Meinung über eine Pause auch.
Ich hab sowohl den 13. wie sicherheitshalber auch den 20. schon mal vorbereitet. Hoffe es passt alles und hoffentlich kommt nicht noch ein Vorschlag rein, wenn doch, kann ich es auch nicht (mehr) ändern.
Wünsch dir eine schöne Zeit. Mach's gut. Liebe Grüße, Sophie 02:29, 8. Sep. 2018 (CEST)

da heute die Schweiz spielt[Quelltext bearbeiten]

Da musste ich echt schmunzeln: Stefanie Vögele, Timea Bacsinszky und Belinda Bencic. Und auch noch Österreicher und Deutsche spielen heute! Gruß Mac6v5 (Diskussion) 12:57, 3. Jul. 2018 (CEST)

Bei Nennung der Namen oben musste ich auch schmunzeln. :-) Gruß --Happolati (Diskussion) 17:12, 4. Jul. 2018 (CEST)

Hinweis zur Verwendung der Kategorie:Schauspieler[Quelltext bearbeiten]

Hallo Happolati! Ich habe festgestellt, dass Du kürzlich im Rahmen Deiner Bearbeitungen die Kategorie:Schauspieler in den Artikel Stephan Lohse eingefügt hast.
Da diese nur eine übergeordnete Kategorie ist, wäre es hilfreich, wenn Du künftig Biografieartikel über Schauspieler gleich in die richtige(n) Unterkategorie(n) einordnen würdest, die da wären:

Bitte ändere Deine Bearbeitungen dementsprechend, wenn es nicht schon geschehen ist.
Vielen Dank! -- TaxonBot • 20:14, 5. Jul. 2018 (CEST)

Deine Zurücksetzung[Quelltext bearbeiten]

Moin! Wo steht das "wenn es Artikelrelevanz hat, darf es auch hier stehen"? Danke für die Antwort & Gruß --Mikered (Diskussion) 11:45, 13. Jul. 2018 (CEST)

Gegenfrage: Wo steht, dass Daten aus relevanten Artikeln nicht in den Tagesartikeln auftauchen dürfen? --Happolati (Diskussion) 12:57, 13. Jul. 2018 (CEST)
Hier: "In diesem Abschnitt und seinen Unterabschnitten sollten bedeutende Ereignisse der Geschichte aufgelistet werden." Gruß --Mikered (Diskussion) 13:26, 13. Jul. 2018 (CEST)
Diese Formulierung schließt doch nicht aus, die genannte Bahnstrecke aufzunehmen. Jeder definiert "bedeutend" anders. Die Strecke ist sicher nicht weniger bedeutend als - sagen wir - der Bahnhof Dießen in Oberbayern. Und laut WP:RK werden Bahnhofsartikel nur bei architektonischer oder verkehrlicher Bedeutung angelegt. Bei Dießen - als einem wirllkürlich herausgegriffenen Beispiel - wurde diese Bedeutung offenbar anerkannt. Diese bei der betreffenden Bahnstrecke zu verneinen, fällt mir schwer. Gruß --Happolati (Diskussion) 14:24, 13. Jul. 2018 (CEST)
Was ist denn an dieser Strecke so bedeutend? Gruß --Mikered (Diskussion) 14:29, 13. Jul. 2018 (CEST)
Was ist am Bahnhof Dießen so bedeutend? Frag nach im Bahnportal, ich bin nicht ferrophil. Aber eine Eisenbahnstrecke ist natürlich von der Infrastruktur her in jeder Gegend ein historischer Einschnitt. Warum soll man das mutwillig unbedeutend oder gar irrelevant finden? --Happolati (Diskussion) 15:09, 13. Jul. 2018 (CEST)
Wir diskutieren aber doch hier nicht über den Bahnhof. Die Strecke mag ja regional von Bedeutung sein, aber doch nicht "ein bedeutendes Ereignis der Geschichte". Oder soll deiner Meinung nach jedes Ereignis das an einem Tag statt gefunden hat im Tageseintrag erwähnt werden? Gruß --Mikered (Diskussion) 20:20, 13. Jul. 2018 (CEST)
Den Bahnhof habe ich wg. der Themennähe genannt und weil ihm hier "Bedeutung" zugestanden wurde. Das sollte (dir) eben zeigen, wie man "Bedeutung" auffassen kann. Und in der Geschichte der Region Nordfriesland ist die Eröffnung dieser Bahnstrecke garantiert ein überaus bedeutendes Ereignis. - Abgesehen davon verstehe ich wirklich deinen Eifer nicht, den Eintrag da wegbekommen zu wollen. Für dich oder mich mag manches da nicht bedeutend sein, aber who cares? Andere sehen es anders. --Happolati (Diskussion) 21:10, 13. Jul. 2018 (CEST)
Hm. Ich verstehe deinen Eifer nicht es drin haben zu wollen. Klar, für Nordfriesland mag es einigermassen interessant sein. Aber wir sind nicht die nordfriesische Wikipedia. Auf die Tagesseite gehören Einträge von bedeutenden Ereignissen der Geschichte. Und nicht die Eröffnung jeder Schmalspurbahn zwischen Nordsee und Alpen. Im übrigen hatte ich den Eintrag auf die Disk des Tages gestellt und hätte es nett gefunden du hättest dort geantwortet und nicht mit einem fadenscheinigen Argument zurückgesetzt. Gruß --Mikered (Diskussion) 21:16, 13. Jul. 2018 (CEST)
Muss das jetzt sein mit "fadenscheinig" und so? Also ad personam? Das machen doch nur nur Leute, denen Sachargumente ausgehen. Ansonsten: siehe oben zum Thema "Bedeutung". Geschichte ist fast immer regional. Nach deinem Verständnis müsste man da mindestens die Hälfte säubern dann. --Happolati (Diskussion) 21:44, 13. Jul. 2018 (CEST)
Ja, entschuldige. Aber die Aussage "Wenn es Artikelrelevanz hat darf es hier auch stehen" stimmt ja so nicht. Ich hatte dir die Aussagen aus der Formatvorlage für die Tageseinträge verlinkt. Wenn es danach ginge wären die Tagesseiten Kilometerlang... Gruß --Mikered (Diskussion) 21:53, 13. Jul. 2018 (CEST)

Na ja, das stimmt nicht weniger, als es rundweg "irrelevant" zu nennen, oder? Dinge, die komplett unbedeutend sind, dürften laut WP:RK gar nicht in der Wikipedia vertreten sein. Und auf die anderen Dinge mit hinreichend Relevanz darf man hinweisen, z.B. auf den Tagesseiten. So definiere ich "Bedeutung". Abgesehen davon sind die Tagesseiten nicht kilometerlang, das braucht man doch nicht im Konjunktiv zu diskutieren? --Happolati (Diskussion) 22:08, 13. Jul. 2018 (CEST)

Amy Winehouse[Quelltext bearbeiten]

Hallo Benutzer:Happolati,

siehe hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Verlinken#Personennamen

Wikipedia:Verlinken#Links_auf_noch_nicht_existierende_Artikel ist die generelle Regelung. Einen Abschnitt tiefer findest du die Spezialregelung Wikipedia:Verlinken#Personennamen, die der allgemeinen Regelung vorgeht. Da steht es klar und deutlich: Erst der Artikel, dann die Verlinkung. Wenn du willst, kannst du einen Artikel über die Personen schreiben und dann einen (Blau)link setzen, statt immer wieder einen Rotlink einzufügen, der zu nichts führt, da er weder jemandem weiter hilft, noch den Artikel verbessert und statt dessen die WP unnötig aufbläht. Zur Relevanz: Über Prodezent Salaam Remi gibt es einen Artikel in der en:wp, ein weiterer über Scott Eaton verweist auf einen US Football-Spieler, nicht auf den (britischen?) Bildhauer.

Übrigens führen wir Diskussionen sinnvollerweise auf der Disk-Seite des Lemmas, nicht des Bearbeiters. Und wir treten nicht sofort eine VM los. Da du eine Ausnahme gemacht hast, gilt die auch für mich. Sei bitte so nett und unterlasse unangebrachte Reverts. Danke. -- 217.151.147.210 09:44, 17. Sep. 2018 (CEST)

Du hast selbst auf deiner Benutzseite folgenden Text des Admins Neozoon vorgefunden: Wikipedia:Verlinken#Links_auf_noch_nicht_existierende_Artikel ist eindeutig, Rotlinks sind zulässig und die zweifache Entfernung durch die IP nicht regelkonform. Solltest du deine nicht-regelkonformen Postings fortsetzen, werde ich auf WP:VM beantragen, dass deine statische IP-Adresse gesperrt wird. Der Einzige, der hier unangebracht editiert, bist du, wie von Adminseite bestätigt wurde. Gruß --Happolati (Diskussion) 10:10, 17. Sep. 2018 (CEST)
Habe dort geantwortet. -- 217.151.147.210 11:03, 17. Sep. 2018 (CEST)

1 und 1 fügt sich zusammen[Quelltext bearbeiten]

Huhu Happolati,
ich arbeite gerade Stück für Stück Biographien aus dem Dictionary of African Biography in der Wikipedia ein. Heute schrieb ich einen Artikel über Delphine Kemneloum Djiraïbé – und durch Zufall bin ich darauf gestoßen, dass du vor sieben Jahren (!) bereits einen Artikel zu Djiraibés ATPDH-Kollegin Jacqueline Moudeina schriebst. Wie toll! Schön, wenn sich Dinge zusammenfügen. Vielen Dank für deinen Artikel vor sieben Jahren! Viele Grüße, --jcornelius Benutzer Diskussion:Jcornelius 23:56, 3. Jan. 2019 (CET)

Hallo Jcormelius, passt hervorragend - ganz herzlichen Dank für den Artikel. Ganz so schlimm wie vor seiben Jahren steht die Wikipedia beim Thema Afrika jetzt nicht mehr da, aber vieles bleibt natürlich noch zu tun. Viele Grüße --Happolati (Diskussion) 16:37, 4. Jan. 2019 (CET)

sorry[Quelltext bearbeiten]

… Ich wollte dir ein schönes neues Jahr wünschen, aber ich bin so holprig gestolpert (hab's dann aufgeschoben... und wieder vergessen)... Ich hoffe, du hast dich wieder erholt. Ich hab dein Befinden auf der HS-Disk gelesen, aber an diesem Tag war ich dann nicht mehr on und war froh dass sich andere drum gekümmert haben. Baumfreund hat ja schon den ein oder anderen Tag vorbereitet und lernt so langsam was wichtig ist. :) Jedenfalls hoffe ich du bist (außer der Krankheit) gut gestartet und ich wünsche dir alles Liebe fürs neue Jahr. Ich tu mir noch ein wenig schwer an das 4/9 zu denken, aber das wird schon. Ansonsten läuft so langsam alles bei mir. Herzliche Grüße, Sophie disk 01:00, 6. Jan. 2019 (CET)

Hallo Sophie, freut mich wirklich sehr, von Dir zu hören! Ein "Sorry" wäre wohl eher von meiner Seite angebracht, denn meine ganze Wiki-Kommunikation ist sehr auf Sparflamme zurzeit. Ich habe ne Fortbildung gemacht, die noch nicht ganz abgeschlossen ist, und nebenbei läuft der übliche, z.T. heftige Betrieb. Aus diesem Grund habe ich mich auch nicht mehr viel ausgetauscht mit Dir in letzter Zeit, aber natürlich habe ich die Diskussionen etc. meistens mindestens überflogen. Ab Mitte Februar wird es etwas entspannter. Ich wünsche Dir ein schönes Jahr 2019, mit viel Entspanung und vor allem Gesundheit! Herzliche Grüße --Happolati (Diskussion) 12:37, 6. Jan. 2019 (CET)

Einladung ins WikiMUC und zum Münchner Wikipedia Stammtisch[Quelltext bearbeiten]

Das WikiMUC in der Angertorstraße 3

Hallo, wir schreiben Dich an, weil Du laut Deiner Benutzerseite in oder in der Umgebung von München wohnst. Vielleicht hast Du schon gehört, dass sich in München Wikipedianer auch außerhalb des Internets treffen? Es gibt einen monatlichen Stammtisch und es gibt mit dem WikiMUC einen Treffpunkt und Veranstaltungsraum für Wikipedianer.

Das WikiMUC in der Angertorstraße 3 (am Sendlinger Tor) ist auch Dein Ort! Dort kannst Du andere Wikipedianer treffen, Erfahrungen austauschen, Projekte planen, Probleme besprechen, Tee oder Kaffee trinken und Veranstaltungen besuchen oder organisieren. Es gibt diverse PCs, ein offenes WLAN, eine Fotoausrüstung – die man auch ausleihen kann – und einen schnellen DIN-A3-Buchscanner. Darüber hinaus unternehmen wir regelmäßig Exkursionen und Wanderungen. Schau einfach mal unverbindlich vorbei. Kostet nix. Verpflichtet zu nix. Wir freuen uns auf Dich!

Du triffst uns beim offenen Abend, mittwochs ab 18 Uhr und bei der Sprechstunde am Freitag von 16 bis 19 Uhr. Veranstaltungen und sonstige Treffen stehen im Kalender. Wenn Du etwa einmal im Monat über unsere Veranstalltungen informiert werden willst, trag Dich auf unserem E-Mail-Verteiler ein. -- Michi 02:18, 24. Jan. 2019 (CET) für das WikiMUC-Team

Einladung zum Kurztext[Quelltext bearbeiten]

Hallo Happolati, Du darfst gerne, sofern Zeit und Lust besteht, in die Liste der Baudenkmale in Norderney einen Kurztext als Beschreibung zu Deinem Artikel des Kurtheaters schreiben. Vielen Dank und Gruß,  — Elvaube ?! 20:32, 20. Mai 2019 (CEST)

Was machen wir?[Quelltext bearbeiten]

Hallo. Du hast sicher den Vorschlag für die Jahrestagen für den Donnerstag gelesen. Eigentlich war für mich die Sache auch klar mit dem 23. allerdings hab ich noch ein wenig genauer nachgelesen und bin jetzt total unsicher. Im Grundgesetzt-Artikel steht: Erlassen am: 23. Mai 1949 (BGBl. S. 1) / Inkrafttreten am: 24. Mai 1949, 0:00 Uhr. Unter Deutschland#Staatsgründung: wurde das Grundgesetz der in Westdeutschland entstandenen Bundesrepublik am 23. Mai 1949 verkündet und zum Folgetag in Kraft gesetzt.

Also am 23. trat es (nach diesen Infos) auf jeden Fall nicht in Kraft. Was machen wir jetzt? Liebe Grüße, Sophie talk 23:14, 20. Mai 2019 (CEST)

Hallo Sophie, ich finde es völlig richtig, den 23. Mai in den Mittelpunkt zu stellen. An dem Tag wurde das Grundgesetz feierlich verkündet, das ist wichtiger als das Datum des Inkrafttretens. Immer wieder im Laufe der Jahre ist ja auch diskutiert worden, den 23. Mai zum Feiertag zu machen, erst ganz vor kurzem wieder (siehe hier). Übrigens hat auch der AdT am 23. Mai das Grundgesetz zum Thema, da muss man also aufpassen, dass nichts doppelt ist. Gruß --Happolati (Diskussion) 00:38, 21. Mai 2019 (CEST)
Hallo. Okay, dann werde ich am 23. die Meldung ein wenig umformulieren, damit es nachvollziehbar ist. Danke.
Den AdT hab ich ersetzt (hab das vorhin beim aktualisieren der AdT-Vorlage gemerkt), mein Gedanke (und der von GS63) war das Grundgesetz zum 75. Jahrestag als AdT zu nehmen, dass ist runder/wichtiger als 70. Ich hab aber auf der AdT-Seite erklärt dass es bei WGA drankommt. Vielen Dank für die rasche Antwort, Gruß zur Nacht, Sophie talk 00:55, 21. Mai 2019 (CEST)
Ah ok, ja, dann ist es nicht doppelt, und denke tatsächlich, der 23. Mai ist der richtige Tag. Gruß --Happolati (Diskussion) 09:49, 21. Mai 2019 (CEST)

Ronya Othmann[Quelltext bearbeiten]

Hallo Happolati!

Die von dir angelegte Seite Ronya Othmann wurde zum Löschen vorgeschlagen. Gemäß den Löschregeln wird über die Löschung mindestens sieben Tage diskutiert und danach entschieden.

Du bist herzlich eingeladen, dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem du dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst du dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil der Antragsteller die Arbeit, die du in den Artikel gesteckt hast, nicht würdigt. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Grüße, Xqbot (Diskussion) 21:06, 28. Jun. 2019 (CEST)   (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Wenn du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, trag dich hier ein.)

Info zu unberecht. LA[Quelltext bearbeiten]

Hallo Happolati, zu deiner Info. Und danke für die beiden Artikel zu den Bachmann-Tagen. Gruß & schönen Sommer, Qaswa (Diskussion) 17:07, 29. Jun. 2019 (CEST)

Oh, noch gar nicht gesehen. Vielen Dank für die gute Nachricht - und auch Dir einen schönen Sommer! Gruß --Happolati (Diskussion) 19:50, 29. Jun. 2019 (CEST)

IdN[Quelltext bearbeiten]

Lieber Happolati, am morgigen Sonntag mußt Du ganz stark sein. Dafür gibts aber auch, wenn die letzte TM unten rausgefallen ist, zweieinhalb Wochen praktisch gar keinen Sport. Grüße von Kallewirsch (Ugh, Ugh!) (Iiek?) 23:00, 27. Jul. 2019 (CEST)

Bei mehr als zwei Sportmeldungen wird redigiert, kennst du ja. Es dreht sich nie die Hälfte des Weltgeschehens oder noch mehr nur um Sport. Nicht mal in den dümmsten Medien. Gruß zurück --Happolati (Diskussion) 09:29, 28. Jul. 2019 (CEST)

Wir hatten das ja schon mehrfach ausdiskutiert, und Du hattest dabei auch keine Mehrheit mit Deiner Meinung bekommen. Normalerweise hätte ich gesagt, daß man zwei Kombimeldungen draus macht. Sieht zwar komisch aus, aber egal. Nun ist noch dieses dazu gekommen. Daß die Organisatoren solcher Veranstaltungen aber auch überhaupt keine Rücksicht auf Deine Bedenken nehmen. Dabei wäre am kommenden WE, außer dem Abschluß der Weltmeisterschaft im Unterwasser-Rugby und dem Start der 1. Fußballiga in LUX, nichts erwähnenswertes. Na gut, ich denk drüber nach, was geht. Grüße von Kallewirsch (Ugh, Ugh!) (Iiek?) 15:43, 28. Jul. 2019 (CEST)

Dein Spiegel-Link geht in die Leere, jedenfalls nicht auf eine Sport-Veranstaltung, falls das der Wunsch gewesen sein sollte. Wenn sich Sportthemen ballen, dann machen wir das, was wir bei Politikthemen auch machen: wir treffen eine Auswahl, nach Relevanz (Wichtigkeit) und/oder Artikelqualität. Wir werden sicher nicht Sportthemen fröhlich addieren, damit sozusagen alles mal drankommt. Gerade bei den Sportartikeln ist auch die Qualität der Artikel häufiger schlecht. Schwimmweltmeisterschaften 2019 ist z.B. fast reine Liste, die nicht mal überall aktuell ist, allein deshalb wäre eine erneute Verlinkung mehr als grenzwertig.
Bei allen Diskussionen bislang gab es NIE eine Mehrheit dafür, dass in der Rubrik 50 Prozent plus der Themen (oder Links) sich auf Sport-Themen beziehen können/sollen. Dagegen gibt es immer wieder mal auf den Disk-Seiten ein deutlich vernehmbares Stöhnen darüber, dass zu viel und vor allem zu viel sekundärer Sport auf der Hauptseite auftaucht, zuletzt die dritte (!) Liga im Fußball. Das ist doch langsam absurd. Du machst hier generell keinen schlechten Job, aber in allen Sport-Fragen verlierst Du jedes Maß. Deshalb werde ich das weiter sehr genau beobachten und im Zweifelsfall auch hartnäckig redigieren. Gruß --Happolati (Diskussion) 19:47, 28. Jul. 2019 (CEST)
Jo, sorry für den Fehler beim Link. Da gings um die Fußballer des Jahres; ist mittlerweile eingetragen. Da, wie Du richtigerweise sagst, die Schwimm-WM noch nicht aktualisiert ist, würde ich den jetzt auch nicht übernehmen wollen. Artikel zu Sportveransaltungen bestehen nun mal hauptsächlich aus Ergebnissen und Tabellen, das liegt an der Natur der Materie.
Die Dritte Liga war nur eine in einem ganzen Paket, das nahm also keinen Platz weg. LUX kommt natürlich, als oberste Liga eines der deutschprachigen Länder. Bei den Debatten ging es nie um "50 Prozent plus" sondern darum, in seltenen Ausnahmefällen auch mal drei Sportmeldungen zu akzeptieren.
Ich habe kein Problem, wenn wir uns auf eine Max-zwei Regelung verständigen. Gilt dann natürlich auch für andere Themen: Kultur, Wahlen, Katastrophen, etc. Und was die Qualität und Aktualität bei Artikel aus anderen Bereichen betrifft: da scheinst Du leider weniger hohe Maßstäbe anzusetzen. Da wird irgend etwas verlinkt mit einer Randmeldung, um den aktuellen Bezug herzustellen, und das dümpelt dann ewig bei IdN rum. Dementsprechend sowohl gestern wie heute bei der Heute-Sendung um 19:00 im Nicht-Sport-Sektor eine Trefferquote von Null. Da können wir den Laden gleich dichtmachen. Ich hätte liebend gern was zu den Demonstrationen in Moskau gebracht, aber nix gefunden, wo das gescheit unterzubringen gewesen wäre. Mittlerweile auch durch. Aber gut, unsere Nachtwache läßt ja regelmäßig eine Lücke, wenn ein Feier- oder Gedenktag vorbei ist. Sollte man bei fehlender Aktualität generell auch machen, es heißt ja maximal drei in der Kopfzeile. Zum Problem von Dauer-Veranstaltungen will ich demnächst noch einen separaten Vorschlag machen; ich ping Dich dann an. Schönen Abend noch. Kallewirsch (Ugh, Ugh!) (Iiek?) 20:29, 28. Jul. 2019 (CEST) P. S. Danke noch für die Blümelchen, ich geb mir Mühe.

Also, ich habe kein Problem damit, wenn wir eine Art "Max-zwei-Regelung" auch für andere Bereiche einführen, z.B. Wissenschaft, Kultur oder Wirtschaft. Nur bei der Politik als dem sehr umfassenden Kerngebiet der Nachrichtenabdeckung in den Qualitätsmedien müsste das anders aussehen. Da sollte man dann aber auf Abwechslung und Ausgewogenheit achten, sofern es sich machen lässt, also z.B. nicht nur deutsche Politik oder nicht nur Wahlen.

Sonst verstehe ich nicht, worauf du anspielst. Wenn ich etwas in die Rubrik setze, achte ich immer auf Aktualität; Du wirst kein Beispiel nennen können, wo ich etwas verlinkt habe, ohne den Artikel vorher aktualisiert zu haben. Was Du mit "Randmeldungen" meinst, entzieht sich ebenfalls meiner Kenntnis; eine Sache wie die Estonia zuletzt war eine zentrale Nachricht überall in Europa. Formuliere hier also bitte nicht pauschal und dadurch mindestens ungenau.

Ein Problem, das Du ansprichst, nämlich dass es zu wichtigen Themen bei uns oft nichts zu holen gibt bzw. die Aktualisierung auf sich warten lässt, ist seit Jahren/Jahrzehnten bekannt. (Ich betreue die Rubrik schon wesentlich länger als Du.) Daraus allerdings den Schluss zu ziehen, dass man dann eben mit Sportnachrichten wahllos (und zahllos) aufzufüllen habe, ist ein Fehler. Diese Aufschwemmung ist nicht zu rechtfertigen. Wenn sich denn gar nichts anderes finden lassen sollte, muss man eben Dauerbrenner wie - sehr lange - den Syrienkrieg oder - aktuell - die Bootsflüchtlinge berücksichtigen. Das sind klassische Themen "in den Nachrichten", und eine solche Verlinkung hat die nicht zu unterschätzende Funktion, dass sich Leser in eine Thematik einlesen oder sie vertiefen können. Das kommt unserem enzyklopädischen Anspruch dann auch recht nahe. Schönen Abend noch. --Happolati (Diskussion) 20:53, 28. Jul. 2019 (CEST)

Sehr geehrter Herr Happolati, die Diskussion zum Thema Vendée Globe auf der Hauptseite wurde ja administratorseitig beendet, ich erlaube mir daher, mangels bekannter sonstiger Kontaktmöglichkeiten und unter Berücksichtigung der vorangegangenen Diskussion in diesem Abschnitt, hier Kontakt aufzunehmen. Es geht mir um die Frage, von wem und mit welcher Berechtigung die Aufteilung der Themen von IdN festgelegt wurde. Der vorangegangenen Diskussion entnehme ich lediglich, dass es sich um von Ihnen getroffene Festlegungen handelt, die auf Basis persönlicher politischer und gesellschaftlicher Anschauungen getroffen wurden. Dies erscheint mit nicht demokratisch. Natürlich kann ich mich irren aber ich erlaube mir in diesem Zusammenhang auch, Ihre Beurteilung meiner Lesefähigkeit zurückzuweisen. Sie kennen mich nämlich nicht, haben aber dennoch Ihre Behauptungn und Ansichten zu Fakten erhoben. Ihre Grundhaltung ist für mich daher bedenklich, Sie sollten womöglich mal über Ihre Äußerungen wie z.B. "Da sollte man dann aber auf Abwechslung und Ausgewogenheit achten, sofern es sich machen lässt, also z.B. nicht nur deutsche Politik oder nicht nur Wahlen" reflektieren. Auf einen Kern reduziert, bleibt bei diesem Satz übrig: "auf Ausgewogenheit achten, sofern es sich machen lässt". Und das kann man durchaus auslegen als: Der Inhalt der Rubrik sollte meinen Ansichten entsprechen.--188.97.194.178 22:02, 3. Feb. 2021 (CET)

Hallo, die Aufteilung der Themen und dergleichen wurde natürlich nicht von mir erfunden. In den Bearbeitungshinweisen steht ausdrücklich "Achte auf gute Mischung und thematische Ausgewogenheit". Diese Ausgewogenheit ist nicht mehr gegeben, wenn drei von sechs Themen sich mit Sport befassen. Seit mindestens 15 Jahren ist es außerdem Usus, dass immer die unterste Meldung entfällt, wenn eine neue Meldung hinzugefügt wird. So war das auch hier. Zum Thema Lesefähigkeit: Warum bitte behaupten Sie dann, dass nur eine Person protestiert habe, was nachweislich falsch ist? Ich habe immer mehr den Eindruck, es geht Ihnen nur darum, mit Gewalt ein (Lieblings-)Thema durchzudrücken. Dabei war die Vendée tagelang verlinkt! --Happolati (Diskussion) 22:14, 3. Feb. 2021 (CET)
Vielen Dank für diese Antwort, Herr Happolati. Die Vendée Globe ist keinesfalls mein Lieblingsthema, ich wohne zwar halbwegs in der Nähe (dort im Nordwesten ist man mit Entfernungen großzügig) aber ich bin eher zufällig durch Plakate darauf gestoßen. Aber mit einem gewissen Augenzwinkern erlaube ich mir, die Frage zurückzugeben: Ist es womöglich anderswo ein Lieblingsthema, den Artikel über den Mordfall Lübcke möglichst oft auf die Hauptseite zu bringen? Und wenn - wie so oft - über die Hälfte von IdN aus Themen politisch-gesellschaftlichem Kontext besteht: Ist das dann ausgewogen? Wenn ich ehrlich sein soll, behagt mir mittlerweile immer mehr die Ansicht einiger Leute, die IdN als nicht wirklich enzyklopädisch ganz von der Hauptseite nehmen wollen. Bedingt durch den großen und berechtigten Zuspruch von Lesern hätte Wikipedia solche - verzeihen Sie bitte den Ausdruck - Teaser gar nicht (mehr) nötig. Und noch eine Antwort auf eine nicht gestellte Frage: Ich melde mich nicht bei Wikipedia an, weil ich schlicht Angst davor habe, so zu werden wie viele Leute hier, die offensichtlich viele Stunden vor dem Bildschim verbringen statt darußen am Meer und im Garten zu sein.--188.97.194.178 22:53, 3. Feb. 2021 (CET)
Letzte Antwort, weil die Diskussion doch recht sinnlos ist: der Mordfall Lübcke und der dazugehörige Prozess haben Deutschland (und andere Länder) weitaus mehr bewegt, als es eine Regatta jemals könnte. Man muss sich schon ziemlich blind stellen, um das nicht sehen zu wollen. --Happolati (Diskussion) 22:57, 3. Feb. 2021 (CET)
Nun gut, Herr Happolati, es bleibt Ihr gutes Recht, sich um die eigentlichen Antworten zu drücken. Schade, dass Ihre Umgangsformen nicht mit Ihrem offensichtlichen Intellekt Schritt halten. Aber ich vermute mal, das ist eine Begleiterscheinung bei langjähriger Wikipedia-Tätigkeit, die ich so auch bei anderen Ihrer Kollegen finde. Gute Nacht.--188.97.194.178 23:18, 3. Feb. 2021 (CET)
Wer hier keine "eigentlichen Antworten" sieht, sieht auch nur einen Protestierenden gegen Sport-Bias. :-) SCNR. Und nun: schönen Abend noch. --Happolati (Diskussion) 23:22, 3. Feb. 2021 (CET)
Lieber einen potentiellen Freund verloren als einen schlechten Witz. SCNRAW--188.97.194.178 12:56, 4. Feb. 2021 (CET)

Bezeichnung "Frechheit"[Quelltext bearbeiten]

Lieber Happolati,
ich finde die Art und Weise mit dem Wort Frechheit zu Argumentieren nicht in Ordnung. Es gehört zum guten Anstand, dass man sich höflich behandelt. Meine Forderung, eine vorschnelle Entfernung eines Verweises auf ein Schwesterprojekt rückzusetzen und dann Fakten auszutauschen und abzustimmen und dies die Umstände betrachtend auch eindringlich zu tun, ist der ordentliche Gang der Dinge. Da dieser nicht gegangen wird, habe ich die Diskussion erneut aufgegriffen. Das ist keine Frechheit. Ich bin desweiteren sehr enttäuscht über Abläufe der Diskussion zur Hauptseite, aber das ist ein anderes Thema. Conny 13:22, 6. Aug. 2019 (CEST).

Liebe Conny, die Enttäuschung ist ganz auf meiner Seite. Ich habe ein solches Diskussionsverhalten wie das, was Ihr auf WD:HS an den Tag gelegt habt, selten erlebt in diesen heiligen Hallen, und das hat schon was zu sagen. Alle Gegenargumente werden beharrlich ignoriert und als bloße "Meinung" herabgewürdigt (und den eigenen, wahren Argumenten untergeordnet) - der Rest ist stures Kohl'sches Aussitzen. Diese Performance fand und finde ich unter dem Strich frech, ja. Eine dezidierte Meinungsäußerung ist nicht unhöflich, Euer penetrantes Verhalten gegen im Grunde alle anderen Beiträger während der Diskussion dagegen schon. Entschuldige bitte, dass ich diese Diskussion nicht weiterführen möchte. Sie ist mit Euch völlig sinnlos. Auch das wirst du nicht verstehen (wollen), ich kann uund will es nicht ändern. Gruß --Happolati (Diskussion) 18:56, 6. Aug. 2019 (CEST)
Danke für deine Rückmeldung. Das sehe ich in Teilen anders. Conny 13:53, 11. Aug. 2019 (CEST).

WGA und AdT[Quelltext bearbeiten]

Hallo. Ich hab jetzt erst gesehen dass am Freitag WGA und AdT dasselbe Thema haben. WGA dreht sich um Unabhängigkeitsreferendum in Osttimor 1999 und der AdT ist Ende der portugiesischen Herrschaft auf Timor. Vielleicht hast du's ja bemerkt und es stört dich nicht, ich wollte dich aber sicherheitshalber mal drauf aufmerksam machen. Liebe Grüße, Sophie talk 23:32, 26. Aug. 2019 (CEST)

Oh nee! Aber Osttimor war bei WD:JT eingetragen; da dachte ich gleich, ich brauche das nicht zu überprüfen. Danke für Deine Aufmerksamkeit! Übrigens falls Du noch ein Thema für Donnerstag brauchen solltest: Vor 25 Jahren (also sehr rund) ist das erste Album von Oasis, Definitely Maybe, erschienen. Da habe ich gerade bemerkt, dass es bei den Datumsartikeln am falschen Tag eingetragen war. Das Album erschien aber am 29. August 1994. Mit anderen Worten: Einen Fehler behoben, einen gemacht - meine Bilanz des Abends!  ;-) LG --Happolati (Diskussion) 23:37, 26. Aug. 2019 (CEST)
Ich hab den Freitag-Eintrag beim zusammen suchen meiner Jahrestage (hab ich schon letzte Woche Do gemacht, weil ich übers WE unterwegs war) gelesen und mir dabei nichts weiter gedacht. Heute hab ich die AdT bis Freitag eingetragen, dabei aber auch nicht mehr an WGA gedacht. Gerade hab ich deine Antwort auf der Jahrestagen-Seite gesehen und dachte dann wieder an AdT. JPF macht das zu gerne, er wollte auch einmal zwei Tage hintereinander das Thema bei AdT haben... das war natürlich auch zu viel.
Danke für den Tipp, ich überlege noch. Ich hab diesmal irgendwie blöde Themen bzw hab keine breite Fächerung hinbekommen. Ich wollte gerne Mary Poppins nehmen, aber dann wären alle außer einer im 20. Jahrhundert... 1994 ist aber so schön rund... vllt nehme ich doch das erste Thema wieder raus (wobei das auch interessant ist). Arg. Was meinst du? Gruß Sophie talk 23:47, 26. Aug. 2019 (CEST)
Ich finde, das ist bei deinem Tag eine sehr schöne thematische Breite! Und ein Papst, der durch Bestechung auf den Heiligen Stuhl kommt und sich dann ausgerechnet Innozenz nennt, das hat doch was!  ;-) --Happolati (Diskussion) 23:56, 26. Aug. 2019 (CEST)
Hat sich einfach interessant angehört. ;) Also gut, dann belasse ich es mal dabei. Vielen Dank für deine kleine Korrektur. So macht das zusammenarbeiten einfach Spaß. Liebe Grüße Sophie talk 23:58, 26. Aug. 2019 (CEST)
Ja, finde ich auch. Habe in der Zwischenzeit ein Ersatzthema für Osttimor gefunden; nicht superspektakulär, aber ich find's im Sinne der Mischung ganz gut. Übrigens an "meinem" Tag die Biografie von Emily Ruete ist doch irre, oder? Da habe ich gerade wirklich nicht schlecht gestaunt. Kannte ich überhaupt nicht... LG --Happolati (Diskussion) 00:03, 27. Aug. 2019 (CEST)
Ich finde alpine Themen ganz interessant, bin dabei schon auf sehr interessante (und gute) Artikel gestoßen. Kannte ich auch nicht... super interessanter Artikel (hab ihn grad verschlungen).
Wenn wir schon mal beim Thema sind. Letztens meinte ein Neuling dass die Wiki oft nur über Frauen als Sexualobjekt schreibt... aber ich bin schon auf so viele interessante Artikel über Frauen gestoßen, sie wirklich was geleistet haben (meine Entwicklungshelferin in Tibet gehört auch dazu). Vllt hat sie nur Models- und Pornosternchen-Artikel gelesen. Aber Neulinge und Außenstehende haben ja leider oft einen falschen Eindruck. Gruß Sophie talk 00:14, 27. Aug. 2019 (CEST)
Ja, ich finde die Entwicklungshelferin auch toll, - und zumindest in dieser Rubrik, also Jahrestage, haben wir doch a) relativ viele Frauen-Biografien (ich habe Freitag mal wieder zwei) und b) dort dann auch ein breites Spektrum? Models oder Pornosternchen kommen da eig nie vor, oder? LG --Happolati (Diskussion) 00:17, 27. Aug. 2019 (CEST)
Finde ich auch, unsere Frauen haben wirklich was geleistet und werden deshalb auch mit der HS gewürdigt. Muss sie mal darauf hinweisen. :) Nicht dass ich wüsste. Gruß Sophie talk 00:25, 27. Aug. 2019 (CEST)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2019-11-23T16:05:50+00:00)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Happolati, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 17:05, 23. Nov. 2019 (CET)

Jahrestage[Quelltext bearbeiten]

Hallo. Ich hoffe du bist gut ins neue Jahr gestartet. Ich hab am Montag nach Mitternacht die Jahrestage übernommen und dabei ist mir aufgefallen, dass Interpretix seit 9 Tage nicht mehr aktiv war (zumindest zum jetzige Zeitpunkt). Ich wollte mich gleich noch bei dir melden, aber hab's vergessen. Wollen wir, bis auf weiteres, Interpetix’ Tage aufteilen? Ich denke Tsui hat nichts dagegen wenn eine/r von uns den Sonntag ganz übernimmt, dann hätten wir noch den Mo. Da ich den Donnerstag habe, würde ich den So nehmen? Was meinst du?
Natürlich nur unter dem Gesichtspunkt dass Interpretix bis dahin nicht wieder aktiv ist. Wobei ich es ehrlich gesagt schon unfair finde, einfach ohne was zu sagen zu pausieren. Was sagst du zu dem ganzen und meinem Vorschlag? Liebe Grüße, Sophie talk 22:50, 21. Jan. 2020 (CET)

Hallo Sophie, mir ist das nicht aufgefallen, danke für deine Aufmerksamkeit. Das Fernbleiben von Interpreix kann ja sehr viele Gründe haben; da sollten wir einfach nur das Beste hoffen, nämlich dass er bald wiederkommt. An sich übernehme ich gerne Mehrarbeit, aber gerade ab morgen (d.h. HEUTE) früh werde ich verreist sein - und zwar wieder mal in einer Gegend, in der ich oft kein Internet habe. Deshalb habe ich bei meinen eigenen Tagen auch schon vorgearbeitet. Ich bin ab dem 3.2. (abends) wieder da und könnte dich dann entlasten. Meinst Du, Du kannst bis dahin die Tage von Interpretix übernehmen? Vllt. holen wir auch Tsui mit ins Boot. Ein Benutzer, der gut eingearbeitet ist und es schon gut gemacht hat, ist Roland Rattfink. Ihn könnte man auch fragen. Was meinst Du? Liebe Grüße --Happolati (Diskussion) 00:37, 22. Jan. 2020 (CET)
Hallo. War bei mir ja auch nur Zufall, bzw. ich hab gesehen dass der Mo nicht aktualisiert war und hab dann geschaut wann Interpretix zuletzt aktiv war.
Das ist kein Problem, das RL geht ja immer vor. Ich bin zwar onwiki vermehrt eingespannt und hab auch die nächsten Tage (und Wochen) einige Termine, aber so zwischendurch hab ich immer wieder freie Zeit.
Diese nächsten zwei Sonntage sind eh gerade und wenn ich es richtig verstehe, ist dann eh Tsui dran. Ich könnte ja schon mal den Montag vorbereiten. Und schau einfach ab und an mal ob Interpetix wieder on kommt, wenn nicht mach ich den nächsten Mo auch noch mal. Wenn ich dran denke melde ich mich dann Anfang Feb wieder bei dir, wenn nicht Ping mich ruhig noch mal an, wenn du wieder da bist, damit wir uns absprechen und schauen wie die Situation ist.
Mach dir keinen Kopf, wie oben beschrieben pack ich das schon. Mach's gut. Ganz liebe Grüße, Sophie talk 02:16, 22. Jan. 2020 (CET)
Was mir noch eingefallen ist... vielleicht sollten wir Interpretix auf seiner Disk was schreiben? Wie: "Wir hoffen es geht dir gut. Uns ist aufgefallen dass du WGA nicht aktualisierst. Melde dich doch, wenn du wieder aktiv bist." Was meinst du? Würde ihn das eher freuen oder würde er es eher komisch finden? Kannst du das ggf noch machen, gerne natürlich selbst formuliert? Mit Tsui hatte ich schon ein paar Mal Kontakt, aber mit Interpretix bisher überhaupt nicht. Liebe Grüße, Sophie talk 02:36, 22. Jan. 2020 (CET)
Hallo Sophie, habe bei Interpretix einen kleinen Gruß hinterlassen. LG --Happolati (Diskussion) 09:24, 23. Jan. 2020 (CET)

Info: Löschprüfung zu einer Entscheidung von 2008[Quelltext bearbeiten]

Hallo Happolati,

ich komme hier jetzt mit einer ganz alten Kamelle um die Ecke und bitte um Verständnis, dass ich Dich damit belästige, aber die Regelungen sind eben so. Also: Vor 12 Jahren hast Du in einer LD den Artikel Fertighaus Weiss auf "behalten" entschieden. Die Entscheidung scheint mir weder heute noch im Rückblick sinnvoll zu sein (ich war an der damaligen Diskussion unbeteiligt) und hatte heute deswegen, ohne die erste LD zu sehen, einen Löschantrag gestellt. Der ist mit Hinweis auf Deinen damaligen Entscheid auf LAE gesetzt worden. Nun denn. Also gehe ich jetzt über die Löschprüfung. Bitte sei so freundlich und gib dort einen Kommentar ab, falls Du es für sinnvoll hältst.

Mit freundlichem Gruß --Bambis Kater (Diskussion) 16:06, 23. Jan. 2020 (CET)

https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Vorlage:Hauptseite_Aktuelles&diff=next&oldid=197018874[Quelltext bearbeiten]

Oh man, danke, wie hab ich geschafft das zu übersehen?! :-) Gruß --Zulu55 (Diskussion) 11:01, 21. Feb. 2020 (CET)

Absolut kein Problem, Zulu55, ist jedem von uns schon passiert. Schönen Tag noch! --Happolati (Diskussion) 11:02, 21. Feb. 2020 (CET)

Wissenschafter...[Quelltext bearbeiten]

... ist ein Helvetismus und wird sogar in der Einleitung unseres Artikels Wissenschaftler erwähnt; deinen Edit hier habe ich revertiert, da der Titel tatsächlich so lautet. Nur zur Info :-) Gestumblindi 13:22, 22. Feb. 2020 (CET)

Hallo Gestumblindi, danke, wieder was gelernt, in der Schweiz wird dann vermutlich auch Wissen geschafft und geschaffen, und die Gschaftlhuber machen wieder was anderes. ;-) LG --Happolati (Diskussion) 13:58, 22. Feb. 2020 (CET)

COVID-19-Pandemie in Mosambik[Quelltext bearbeiten]

Hallo Happolati.

Entschuldigung, jedoch war mein Edit nach dem setzen des Inuse-Bausteins nicht meine Absicht. Bevor ich "Seite bearbeiten" selektierte, befand sich der Hinweis noch nicht im Artikel. Einen schönen Abend wünscht --Matzematik (Diskussion) 20:44, 20. Apr. 2020 (CEST)

Hallo Matzematik, vielen Dank - und keine Ursache! Wünsche dir auch einen schönen Abend! Beste Grüße --Happolati (Diskussion) 20:46, 20. Apr. 2020 (CEST)

IdN von heute[Quelltext bearbeiten]

Beltane? Respekt! Das ist keine Ironie. Gruß, eryakaas • D 09:28, 30. Apr. 2020 (CEST)

Danke @Eryakaas:. War ehrlich gesagt positiv überrascht, dass keiner über den Vorschlag gemeckert hat bzw. ihn irrelevant fand. Gruß --Happolati (Diskussion) 16:54, 1. Mai 2020 (CEST)
Solang du nicht über Corona schreibst, ist alles wurscht :D eryakaas • D 17:57, 1. Mai 2020 (CEST)

Wikiläum[Quelltext bearbeiten]

Hiermit gratuliere ich
Happolati
zu 15 Jahren ehrenamtlicher Arbeit
im Dienst der Verbesserung unserer Enzyklopädie
und verleihe den
Wikipedia logo red.png
Wikiläums-Verdienstorden in Rubin
gez. Wolfgang Rieger (Diskussion) 16:58, 6. Jun. 2020 (CEST)

Hallo Happolati! Am 6. Juni 2005, also vor genau 15 Jahren, hast Du hier zum ersten Mal editiert und daher gratuliere ich Dir heute zum fünfzehnjährigen Wikiläum. Seitdem hast Du 56.800 Edits gemacht (womit Du bei den wikipedianischen Intensivtätern derzeit auf Platz 349 stehst) und 214 (!) Artikel erstellt, wofür Dir heute einmal gedankt sei. Besonders verdient gemacht hast Du Dich dabei um die enzyklopädische Darstellung von Skandinavien. Danke auch für Deine Arbeit als Admin von 2008 bis 2013. Ich hoffe, dass Du weiter dabei bist und dabei bleibst und dass die Arbeit hier Dir weiterhin Spaß macht. Beste Grüße, frohes Schaffen + bleib gesund -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 16:58, 6. Jun. 2020 (CEST) PS: Wenn Du es wünschst, kann Dir auch eine Wikiläums-Medaille zugeschickt werden. Details siehe hier.

  • Meine Glückwünsche!! Noch einer von früher, den man hier noch findet!! Toll!! -jkb- 17:00, 6. Jun. 2020 (CEST)
@WolfgangRieger:, @-jkb-: Jetzt bin ich wirklich überrascht; ich wusste selbst nicht, dass ich schon so lange dabei bin. Ganz herzlichen Dank für Eure freundlichen Beiträge, die ich sehr motivierend finde! Mit Euch beiden hat die Zusammenarbeit immer Spaß gemacht gemacht; das wird sicher auch in Zukunft so sein. Beste Grüße --Happolati (Diskussion) 19:18, 6. Jun. 2020 (CEST)
Hmm … noch einer, der nur seltenst einen Blick auf die eigene Benutzerseite wirft :-)) -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 19:30, 6. Jun. 2020 (CEST)
Ehm, das ist bei Leuten wie auch mir (reg. 2004) nicht eifach, irgendwann Ende 2005 gingen die Logs kaputt und wir fehlen in der Datenbank :-) - da hilft nur der erste Edit... -jkb- 19:32, 6. Jun. 2020 (CEST)

Disk HS Frauenwahlrecht[Quelltext bearbeiten]

Hallo Happolati, nochmals Dank für die Recherchen zur norwegischen Verfassung und auch zu kvinne/queen. Das führte uns zwar vom eigentlichen Thema weg, war aber interessant genug. Dass die beiden Wörter zusammenhängen, war mir klar, ohne die Details zu kennen, die ich dann dankenswerterweise der von dir gefundenen Quelle entnehmen konnte. Ich dachte an die Bedeutungsverschiebungen von "Herr" und "Frau"/"Dame", die ursprünglich ebenfalls nicht bloße Geschlechterbezeichnungen waren. Auch da wurde eine Standesbezeichnung zur Geschlechterbezeichnung bzw. Anrede. Bei 'queen' war es gleichsam umgekehrt parallel. Gruß--Altaripensis (Diskussion) 13:27, 7. Jun. 2020 (CEST)

Hallo Altaripensis, ich finde das auch sehr interessant. Allerdings hatte ich mir - im Gegensatz zu Dir - noch nie Gedanken um diese etymologischen Zusammenhänge gemacht und bin dankbar, dass Du mich darauf gestoßen hast. Abgesehen davon weist die englische Sprache viele Einflüsse aus Skandinavien auf, z.B. window, nach dem altnordischen vindauga (Windauge), vgl. vinduet im heutigen Norwegischen. Sprache ist immer faszinierend. Schöne Woche! --Happolati (Diskussion) 11:41, 8. Jun. 2020 (CEST)
Danke, wünsche ich auch!--Altaripensis (Diskussion) 12:59, 8. Jun. 2020 (CEST)

Corona-Meldungen[Quelltext bearbeiten]

bzgl. deines Kommentars hier "Bei Corona-Meldungen ist ohnehin Zurückhaltung angesagt", dein favorisierter Eintrag ist laut Artikel übrigens auch eine Coronafolge, also lasse zumindest solche Bemerkungen besser gleich sein. Bei dem Rest deines Kommentars stimme ich jedoch zu und versuche das besser im Fließtext einzubringen. Gruß und gute Nacht--In dubio pro dubio (Diskussion) 00:26, 18. Jun. 2020 (CEST)

Erstens ist es nicht "mein" Favorit, sondern es war ein Vorschlag auf WD:HS, und zweitens finde ich, man kann da unterscheiden. Tönnies hat unmittelbar und ausschließlich mit Corona zu tun, Thiele/Lufthansa eher mittelbar; das wäre auch ohne Corona gemeldet worden. Die Lösung mit Fließtext ist aber gut, denn natürlich ist Tönnies momentan massiv in den Medien. Gruß --Happolati (Diskussion) 09:22, 18. Jun. 2020 (CEST)
sorry, das klang wahrscheinlich "gereizter" als es gemeint war. Zu Tönnies (und Konsorten) ja erstmal natürlich Corona, aber Missstände gab es allgemein in der Branche schon vorher. Zudem hatten wir auch oft auch Lufthansa, Karstadt-Kaufhof, Condor oder diese Pizzakette, dessen Name mir gerade nicht einfällt, etc in den Nachrichten. Alles sind von der Coronakrise (zusätzlich) betroffene Unternehmen. Bei Tönnies kommt zudem noch eine gewisse Marktführerschaft hinzu, sowie die Tatsache, dass Clemens Tönnies da offenbar auch keine allzugute Figur abgibt (war aber beim Edit auch noch nicht absehbar). Grüße--In dubio pro dubio (Diskussion) 22:23, 18. Jun. 2020 (CEST)

Was geschah am 26. Juni?[Quelltext bearbeiten]

Hallo, wie ich sehe, hast du bei „Was geschah am 26. Juni?“ zwei Todestage eingebaut: Zum einen Charles Messier 1730 und Jakob Friedrich Ehrhart 1795. Gibt es dafür eine begründete Ausnahme, denn den Kriterien für die Auswahl zufolge soll je ein Geburts- und ein Todestag in der Box stehen. Beste Grüße --TheAmerikaner (Diskussion) 00:08, 25. Jun. 2020 (CEST)

Hallo, inzwischen hat Benutzer:Andibrunt das dankenswerterweise korrigiert, Messier war/ist mit seinem Geburtstag vertreten. Muss sehr müde gewesen sein, als ich das formuliert habe. ;-) Abgesehen davon kam es früher (ich habe die Rubrik schon vor 10 Jahren betreut) durchaus mal vor, dass es zwei Sterbe- oder zwei Geburtstage gab - oder auch mal nur einen Geburtstag und vier Sachthemen. An manchen Tagen gibt es eine Überfülle von guten Themen, dann hat man das nach damaligem Verständnis so gehandhabt. Gruß --Happolati (Diskussion) 16:40, 25. Jun. 2020 (CEST)
Super, danke für die Erläuterung. Ich war nur verunsichert, aber wollte keinen Stichpunkt gegen einen anderen austauschen. Beste Grüße --TheAmerikaner (Diskussion) 21:08, 25. Jun. 2020 (CEST)
Dir auch Dank für deine Aufmerksamkeit! --Happolati (Diskussion) 21:14, 25. Jun. 2020 (CEST)

Colston-Statue[Quelltext bearbeiten]

Sorry, aber das ist eine absolute Randmeldung. Die NY Times hat auch keine Riesentory gebracht, sondern einen 08/15-Artikel. Sie findet sie nicht mal wichtig genug, um sie auf ihre Hauptseite zu packen. Auch die deutschsprachigen Medien haben nur wenige (FAZ, SZ und RND) die Story bisher aufgenommen. Und auch die schreiben nur durchschnittliche Randmeldungen.--Toledo JTCEPB (Diskussion) 15:57, 15. Jul. 2020 (CEST)

Sorry, aber DAS HIER ist eine Riesenstory, sehr umfangreich, also nicht einfach eine Agenturmeldung oder so, sondern ein eigenes Stück vom Korrespondenten. Das Colston-Denkmal ist sowas wie die "Mutter des Statuen-Streites", der gerade weltweit ausgefochten wird, und entsprechend bekommt die Fortsetzung der Geschichte (im doppelten Sinne des Wortes) internationale Aufmerksamkeit. An sich solltest du dieses Thema aber auf WD:HS zur Diskussion stellen. Hier sieht es doch kaum einer. --Happolati (Diskussion) 16:23, 15. Jul. 2020 (CEST)
Nein, es ist für die NY Times einfach nur Durchschnitt. Vergleich mal mit random Artikeln wie [1] oder [2]. Reine Nebenmeldung. Was diese Statue in deinen Augen bedeutet ist dabei völlig irrelevant, genauso meine persönlichen Ansichten. Fakt ist einfach, die Presse findet es nicht ganz so wichtig.--Toledo JTCEPB (Diskussion) 17:21, 15. Jul. 2020 (CEST)
Wenn eine Nachricht weltweit aufgegriffen wird, dann ist sie keine Randmeldung. Wenn der Guardian, die NY Times oder andere Qualitätsmedien ihre eigenen Korrespondenten anrücken lassen, ebenfalls nicht. Abgesehen davon habe ich nirgendwo geschrieben, was die Statue in meinen Augen ist. Und noch mal: Willst du das ernsthaft inhaltlich diskutieren, dann eröffne die Disk. bitte auf WD:HS. Ping mich dann kurz an. Hier dann EOD. --Happolati (Diskussion) 17:48, 15. Jul. 2020 (CEST)
P.S.: Der aktuelle Artikel aus der NY Times über Bristol ist einiges länger als der über Antwerpen, den du hier zum Vergleich angegeben hast. Das war jetzt ein ziemliches Eigentor. ;-) --Happolati (Diskussion) 17:52, 15. Jul. 2020 (CEST)

Najib Razak[Quelltext bearbeiten]

Aufgrund dieser Editkommentare von dir [3][4] kann man dich (spätestens) jetzt als erwiesenen Lügner (jemand der trotz besseren Wissens mehrfach Unwahrheiten verbreitet) bezeichnen. Die Info hast nämlich nachweislich nicht du, sondern habe ich eingepflegt. Und zwar bereits zehneinhalb Stunden bevor du im Artikel aktiv wurdest.[5] 109.42.0.196 12:10, 29. Jul. 2020 (CEST)

Du hast da was von "entfernt" gelabert. Dann beweis das bitte mal. Deine Fantasien hier passen dazu. Bist du überhaupt zu IRGENDWAS Sinnvollem hier in der Lage? Ich fürchte nein. EOD. --Happolati (Diskussion) 12:23, 29. Jul. 2020 (CEST)

Francisco José Cox Huneeus[Quelltext bearbeiten]

Die Aktion, diesen Mann aus den Verstorbenen zu streichen, fand ich jetzt nicht gut. Die "bedeutenderen" wären ja nicht ausgefallen. Gegen diesen Bischof gab es Ermittlungen wegen sexuellen Mißbrauchs, er musste sein Amt aufgeben und er lebte danach 16 Jahre lang in Deutschland. Das ist imo ein Politikum, das "bedeutend" ist. --Radsportler.svg Nicola - kölsche Europäerin 23:02, 15. Aug. 2020 (CEST)

Ok, das kann man sicher so sehen. Ich habe das in die Zusammenfassungszeile so hineingeschrieben, damit es nachvollziehbar ist (oder ggf. geändert werden kann). Wir hatten zum Zeitpunkt meines Eintrages zwei Plätze für drei Kandidaten - wie hättest du es gemacht? Die beiden Frauen wurden heute beide in den Nachrichten bei DLF genannt, besonders ausführlich die Kinderbuchautorin. Beim Bischof ist es wohl auch so, dass sein Tod ja schon am 13.8. bekannt war, er aber nicht eingetragen wurde? Gruß --Happolati (Diskussion) 23:38, 15. Aug. 2020 (CEST)
Wenn es zwei Plätze gibt und drei Anwärter, muss einer eben warten, aus meiner Sicht jedoch der Chronologie nach. Die Meldung im Domradio stammte von gestern, heute morgen hatte ich ihn in die Warteliste eingetragen. --Radsportler.svg Nicola - kölsche Europäerin 23:50, 15. Aug. 2020 (CEST)
Ok, dann war das Domradio spät dran, in unserem Artikel ist die Quelle von seinem Todesdatum vom 13.8. Ich habe gerade noch mal geschaut: Außer rein katholischen Medien scheint keine einzige Zeitung in D-A-CH über seinen Tod berichtet zu haben. Meines Erachtens ist seine Bedeutung dann doch eher sekundär, zumal im Vergleich zu den Frauen. Aber ich hab ihn jetzt eingetragen. --Happolati (Diskussion) 00:06, 16. Aug. 2020 (CEST)

Vollzugsmeldung für "Jahrestage" morgen, Freitag, den 25. September 2020[Quelltext bearbeiten]

Hallo, Happolati! Wie besprochen habe ich vorhin vertretungsweise die HS-Box für die morgigen "Jahrestage" bestückt. Mein ursprüngliches Ziel, dies schon bis Dienstag zu schaffen, hatte zwar irgendwie nicht geklappt, da kam dann doch der Bau eines Holzgartenhauses und ein Skatabend dazwischen, aber genug Vorlaufzeit zum Prüfen meiner Einträge sollte dennoch vorhanden sein. Die Auswahl war zwar vergleichsweise bescheiden, ich hoffe gleichwohl, eine brauchbare, interessante Mischung gefunden zu haben. Es wäre schön, wenn Du - soweit Zeit, Muße und Technik es zulassen - vor der Präsentation noch mal drüberschauen könntest. Viele Grüße, --Roland Rattfink (Diskussion) 17:29, 24. Sep. 2020 (CEST)

Hallo Roland Rattfink, herzlichen Dank für deine Arbeit und deine Benachrichtigung! Deine Bearbeitung kommt in der Tat nicht zu spät. Ich hatte zwar am Dienstag schon einmal geschaut, aber es ist ja immer noch Zeit genug. Deine Auswahl finde ich sehr gelungen, es handelt sich um einen wirklich breiten Themen-Mix mit auch guter geografischer Verteilung. Das 20. Jahrhundert dominiert halt gerne mal. Mit Bondartschuk ist ein schönes 100-Jahres-Jubiläum dabei. Vielleicht könnte man einwenden, dass es ein paar zu viele Blaulinks snd. Ich finde es meistens schöner, wenn es sich um höchstens drei, vier Links handelt. Auf diese Weise fallen die nicht ganz so wichtigen Links raus, was den Vorteil hat, dass man das "Jubiläumsereignis" in den Artikeln schneller findet. Hier könnte ich mir z.B. den Verzicht auf Reichsgesetz, Virginia, Spionage, Vereinte Nationen (ist in der Rubrik oft verlinkt) vorstellen. Das ist aber letztlich Geschmackssache, ich überlasse das Dir. Skatabend klingt übrigens gut, sollte ich auch mal wieder ins Auge fassen. --Happolati (Diskussion) 18:06, 24. Sep. 2020 (CEST)
Du hast Recht, ein paar allgemeinere Links, die den Fokus vom Jahrestag nehmen, habe ich noch entfernt: Was in der Artikeleinleitung sinnvoll ist, war hier überflüssig. Zum 19. Jhd. und früher fand ich tatsächlich nur das eine passend. Unter 25. September war eigentlich ein schöner runder 200. Jahrestag zu Ampère, zugleich ein Vorschlag auf WD:JT, aber die Entdeckung zu diesem konkreten Termin ließ sich anhand unseres Personenartikels leider nicht verifizieren und auch en: und fr:wp nennen das Ereignis nirgends konkret für den 25., schade. Ich nehme es gleich noch mangels Beleg aus dem großen Tagesartikel; so kam van Lew statt Ampère noch zum Bild (von dem war die überzählige Klammer übrig, die Du dankenswerter Weise mit wachem Auge noch entfernt hattest). Bis demnächst mal wieder, --Roland Rattfink (Diskussion) 20:37, 24. Sep. 2020 (CEST)

Reviewpreis[Quelltext bearbeiten]

Hi, deine Stimmen habe ich erhalten und verbucht. LG -- ɦeph 08:49, 11. Okt. 2020 (CEST)

Änderung bei Lotte Witt /Leben[Quelltext bearbeiten]

Warum wurde meine Änderung zurückgesetzt? Die bisherige Formulierung war doch wirklich unschön bzw. missverständlich! Oder ist Lotte Witt tatsächlich im Stadttheater zur Schule gegangen?--Bonnlander (Diskussion) 18:00, 28. Okt. 2020 (CET)

Hallo Bonnlander, danke für deinen Verbesserungsvorschlag. Ich muss sagen, ich habe erst überhaupt nicht verstanden, warum du die Änderung vorgenommen hast; ich vermutete, es ging dir allein um die Wortstellung. Durch deinen Beitrag hier ist der Groschen gefallen. Nun, ich empfand/empfinde es eig. nicht als missverständlich; das "wo" bezieht sich doch recht eindeutig auf Mainz, nicht auf das Theater. Wenn dir das weiterhin unklar ist, habe ich aber nichts gegen einen neuerlichen Revert. Gruß --Happolati (Diskussion) 19:01, 28. Okt. 2020 (CET)

SW[Quelltext bearbeiten]

Hallo, Happolati, mein Glückwunsch zur Platzierung beim SW. Du bist jetzt mit der Preiswahl dran. LG --RLbBerlin (Diskussion) 22:41, 1. Nov. 2020 (CET)

Sorry, hab mich vertan, Du bist doch noch nicht dran. LG --RLbBerlin (Diskussion) 12:26, 2. Nov. 2020 (CET)
Benutzer:Rlbberlin, kein Problem. --Happolati (Diskussion) 15:27, 2. Nov. 2020 (CET)
Wenn ich das unter WD:Schreibwettbewerb #Preisvergabe richtig verstehe, bist du jetzt dran. --Zoe788 (Diskussion) 11:56, 11. Nov. 2020 (CET)
Danke für den Hinweis. --Happolati (Diskussion) 12:03, 11. Nov. 2020 (CET)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2020-12-02T21:29:49+00:00)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Happolati, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 22:29, 2. Dez. 2020 (CET)

"Kind"[Quelltext bearbeiten]

Sollte "Kind" heißen... :) Danke, --Radsportler.svg Nicola - kölsche Europäerin 18:59, 4. Dez. 2020 (CET)

Ach so. ;-) Ich bin übrigens dabei. --Happolati (Diskussion) 19:02, 4. Dez. 2020 (CET)
Cool, danke! Falls es Dich interessieren sollte, schau Dir mal das Video an. Dieses Mädel ist der Hammer. --Radsportler.svg Nicola - kölsche Europäerin 20:09, 4. Dez. 2020 (CET)
Ja, sehr eindrucksvoll. Kaum zu glauben, dass sie da erst 12 Jahre alt war. --Happolati (Diskussion) 21:37, 4. Dez. 2020 (CET)
Sie kommt superklug rüber, aber trotzdem unbekümmert und nicht künstlich. Und baut noch Witze in ihre PPP ein. Bin mal gespannt, wie es mit ihr weitergeht. Gruß, --Radsportler.svg Nicola - kölsche Europäerin 21:47, 4. Dez. 2020 (CET)

Emissions Gap Report[Quelltext bearbeiten]

... ist jetzt überarbeitet. Kannst Du das sichten? 194.62.169.86 21:40, 9. Dez. 2020 (CET)

Vielen Dank fürs Ausarbeiten. Habe die Sichtung gerade erledigt. --Happolati (Diskussion) 21:44, 9. Dez. 2020 (CET)

Immaterielles Welterbe[Quelltext bearbeiten]

Hoi Happolati,

Planst Du, alle 32 Neueintragungen[6] in der Liste Repräsentative Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit einzutragen, oder beschränkst Du Dich auf die Beispiele, die auf der Hauptseite stehen? Übrigens ist anders als die Hauptseite suggeriert das Bauhüttenwesen nicht auf der Liste des Welterbes, sondern "nur" ein gutes Praxisbeispiel - anders als die schweizerische Uhrmacherkunst. :-pVorlage:Smiley/Wartung/:p  --Andibrunt 21:37, 17. Dez. 2020 (CET)

Hallo Andibrunt, erst einmal: die Hauptseite "suggeriert" gar nichts, wie kommst du denn darauf? Die guten Praxisbeispiele sind Teil des Immateriellen Kulturerbes, es gibt drei verschiedene Listen. Ich hätte gerne auch die Schweizer Uhrmacherkunst genannt (bzw. die Uhrmacherkunst und Kunstmechanik in der Schweiz und in Frankreich, so genau sollte man sein), aber die Schweizer hier sind oft lahm, es fehlen wesentliche Artikel oder sie sind nicht aktualisiert. Zu Deiner Frage: Ich habe mich erst einmal auf die hervorgehobenen Beispiele konzentriert, das war schon jetzt eine Menge Fleißarbeit. Vielleicht machen andere Wikipedianer demnächst weiter, bei den guten Praxisbeispielen hat ein Kollege bereits ergänzt. Zu sehr vielen Kulturerbe-Traditionen haben wir momentan überhaupt keine Artikel, eine Ergänzung der Listen würde also viele Rotlinks produzieren - aber vielleicht wäre das für manche ja ein Anreiz? --Happolati (Diskussion) 21:53, 17. Dez. 2020 (CET)
Ehrlich gesagt verstehe ich nicht so ganz den Unterschied zwischen Welterbe und den Praxisbeispielen, wenn es denn überhaupt welche gibt - da muss ich mir mal die englische UNESCO-Webseite vornehmen. Wenn Du noch etwas mehr eintragen willst, dann fummel ich nicht in dem Artikel weiter herum. Ich wollte am Wochenende an der Liste arbeiten und schaue einfach, was dann noch fehlt. --Andibrunt 22:00, 17. Dez. 2020 (CET)
Ja, darüber bin ich auch schon gestolpert - was in welche Liste rutscht etc., ist mir auch nicht ganz klar. Die UNESCO schreibt aber in der Tat: Auf internationaler Ebene gibt es drei UNESCO-Listen zur Erhaltung Immateriellen Kulturerbes; das ist bei uns also richtig dargestellt. Jetzt sofort möchte ich an den Listen nix mehr machen, aber am Wochenende ergänze ich gerne, wenn du nicht gleich alles erledigen kannst oder willst. --Happolati (Diskussion) 22:12, 17. Dez. 2020 (CET)

Vermisstenmeldung erledigt[Quelltext bearbeiten]

Hallo Happolati,
Du hattest Dich auf Wikipedia:Vermisste Wikipedianer zum dort vermissten Benutzer geäußert. Dieser Abschnitt wurde nun als erledigt markiert. Vielen Dank, TaxonBot (Diskussion) 03:00, 29. Dez. 2020 (CET)

Windstill[Quelltext bearbeiten]

Hallo, du bist doch schon lange hier dabei - kannst du deine Artikel nicht im Benutzernamensraum erstellen wie allgemein üblich? --Mef.ellingen (Diskussion) 00:33, 19. Jan. 2021 (CET)

Klar ist die inuse-Funktion bekannt, aber es sollte auch bekannt sein, dass Artikel im Benutzernamensraum erstellt werden. --Mef.ellingen (Diskussion) 00:36, 19. Jan. 2021 (CET)
Das Arbeiten mit Inuse-Baustein gehört zu den Alternativen, die hier völlig in Ordnung sind. Warum sonst gibt es diese Bausteine? Und deine Aktivität hier bei Wikipedia scheint hauptsächlich darin zu bestehen, andere Autoren bei der Artikelarbeit zu stören? Na gratuliere. --Happolati (Diskussion) 00:38, 19. Jan. 2021 (CET)

Hilfe[Quelltext bearbeiten]

Hi Happolati, könntest Du noch mal bei Haspel schauen? Rüdiger führt weiter sein "Gefecht" mit "Eifer" (so er selbst!) ihn möglichst negativ darzustellen. Dabei gebiert sich Rüdiger unverhältnismäßig-einseitig und ungenau. Ein Bot verhinderte mein Mitwirken. Grüße --87.170.206.36 23:26, 26. Feb. 2021 (CET)

Ich habe den Benutzer hier angesprochen. Gruß--Happolati (Diskussion) 00:48, 27. Feb. 2021 (CET)
Vielen Dank, Happolati. Es tut mit sehr Leid wegen seines Editwars + Vandalismusvorwurfes. Sorry! --217.234.73.97 00:05, 28. Feb. 2021 (CET)
Nein, nein, da brauchst du wirklich kein schlechtes Gewissen zu haben. Ich hatte Rüdigers Beiträge noch nicht gesehen, deshalb war ich dankbar für deinen Hinweis. Ich hoffe, wir können die Diskussion jetzt wirklich auf der Diskussionsseite des Artikels führen. Und dann ist deine Meinung sehr gefragt, unter anderem weil du ja auch die Sprache(n) kannst und die Hintergründe besser kennst als z.B. ich. Gruß --Happolati (Diskussion) 11:38, 28. Feb. 2021 (CET)
Hast Du seinen Beitrag "neuen" gesehen? --93.211.210.78 06:59, 5. Mär. 2021 (CET)
Das wird mittlerweile auf der Diskussionsseite des Artikels besprochen. Dort kannst du dich vielleicht beteiligen? Gruß --Happolati (Diskussion) 11:47, 5. Mär. 2021 (CET)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2021-02-26T23:46:03+00:00)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Happolati, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 00:46, 27. Feb. 2021 (CET)

Daft Punk[Quelltext bearbeiten]

Danke für die Stellungnahme zu meiner Anfrage auf der Diskussionsseite der Hauptseite. Ich habe das erst eben gelesen, da ich gerade viel richtige Arbeit im Garten habe. --83.205.251.253 09:06, 1. Mär. 2021 (CET)--83.205.251.253 09:06, 1. Mär. 2021 (CET)

Danke für dein Feedack! --Happolati (Diskussion) 20:17, 4. Mär. 2021 (CET)

Giuseppina Grassini[Quelltext bearbeiten]

Hi, Happolati, sorry, but I don't speak German. I have seen you changed Giuseppina Grassini's date of birth on various-language Wikipedia articles. Since the new date conflicts with all the sources cited in the articles, I believe it is absolutely necessary to introduce a note containing the details of the news that you reported on the German Wikipedia from Belli's book. I would certainly be willing to create it myself, but I would need the exact original Italian name of "Taufurkunde des Propsteiarchivs von Varese". Are you able to let me know? Thank you very much.--Jeanambr (Diskussion) 22:31, 9. Mär. 2021 (CET)

Hi Jeanambr, thank you for your message. In the Italian Wikipedia I found the following information: "Come risulta nell'atto di battesimo conservato presso l'Archivio prepositurale di Varese, nacque l'8 aprile e non il 18, del resto, come già aveva scritto il Pougin, anche se era stato ritenuto un errore, come ha dimostrato Bruno Belli nella biografia scritta sulla base dei documenti originali, citata nella Bibliografia di questa voce." You are Italian, right? So I guess you can read and understand this sentence, otherwise Google can be helpful. This information was added by the IP address 188.153.158.208 in the end of 2019. The address is located in Varese, so I assume somebody checked the Archivio prepositurale there, perhaps Belli himself? I have to admit that I still feel a little guilty. Due to the Corona situation I couldn't get Belli's book yet and double-check the information given in the Italian article. But it seems very realistic to me, so I inserted this date, 8 April 1773, in my own article. Do you have any possibility to borrow the book from an Italian library? That would be great! --Happolati (Diskussion) 23:06, 9. Mär. 2021 (CET)
Hi, Happolati, I figured you might have a copy of the book, because I completely forgot that I had read the Italian article edit as well. Judging by the text of the edit summary, the IP address 188.153.158.208 must be the very author of the book, Bruno Belli. I have no way to borrow the book, I could buy it from Amazon, but frankly I don't know if it's worth the € 28.50. Since I don't believe Wikipedia users are supposed to do a point by point verification of the sourced information reported by others, I believe you have done very well to change the date around the various articles. It will probably be necessary to add notes referring to Belli's book, although I am definitely afraid I won't be able to write them either in Հայերեն, or in Русский, or even in Swedish. Meanwhile, I'll try and send Belli a message on Facebook asking him to specify the page of his book where Grassini's birth certificate is reproduced. I will keep you informed of the developments of the matter. Con molta simpatia.--Jeanambr (Diskussion) 00:06, 11. Mär. 2021 (CET)
P.S. I have found online the book by Pougin, but, contrary to Belli's statement on the Italian article, Pougin writes 18 April as well, and not 8 April. Mah?!
Hi Jeanambr, thanks a lot for your kind answer. We had the same idea! I already sent a message to Bruno Belli, both via Facebook and with a usual email (he mentions his mail address on his Facebook account). I hope he will answer. As I told you I have a slightly bad consciousness that I am not able to specify the page of the book, but, on the other hand, I think 8 April 1773 sounds very realistic. Unfortunately there is no libraray in Germany owning Belli's book. (And I also thought, like you, € 28.50 is a proud price for just one single information.) I found Pougin's book in a second-hand bookshop, and my article is mostly based on him and to a certain degree on Cristina Ciccaglioni Badii. My impression is, that both sources are reliable. Pougin, however, might not have been in Varese to check the singer's birth date. One of HIS main sources was François-Joseph Fétis, and he corrects him, whenever he finds it necessary. I know some Swedish, so I could write a little note in the Swedish section of Wikipedia. Have a nice day! --Happolati (Diskussion) 12:03, 11. Mär. 2021 (CET)
Hi Happolati, Belli has very kindly answered me on Facebook and also sent me a photo of the register of baptisms. I'll write more to you later or tomorrow. Ciao.--Jeanambr (Diskussion) 19:50, 11. Mär. 2021 (CET)

So, Happolati, here we are again. Belli replied by communicating the number of his book's page where the photo of the baptismal deed is reproduced and he sent me a photo directly. I don't know if he did so with you too. The writing is quite difficult to completely decipher, however I report below the text in Italian (which I think you might be able to understand, otherwise I'm willing to translate it without any problem) with in square brackets the parts that I could not decipher and that I possibly deduced with a bit of imagination ("compadre" and "comadre" are for "padrino" and "madrina", "Taufpaten"; "fu" is for "Kind des verstorbenen"):

Mille Settecento Settanta Tre lì Nove d'Aprile Gioseppa Maria Camilla figlia [delli] Antonio Grassini e Isabella Luina legitimi consorti abitanti in questa [???] S. Vittore di Varese nata il [giorno] antecedente verso le ore diciotto è stata battezzata da me [?] in questa chiesa [?] Giõ Batta compadre fu Giuseppe Luino figlio del fu Giõ Batta. Comadre è stata la Sig,a Isabella Grassini figlia del Sig. Paolo [?] di questa Cura. [?] e per fede P. Orlando Ceregallo Curato.

I repeat, I would be inclined to insert an explanatory footnote on the model of what I already did in the very similar cases of Marietta Piccolomini and Vittoria Tesi. For the first, the matter was practically identical to the present one (and you can see the solution I gave it for example in the English or Italian article). For Vittoria Tesi, on the other hand, you can look directly at the German entry on which user Marie Adelaide worked on my suggestion. In Italian I'd have in mind to write something like this:

«Le fonti indicano generalmente il 18 aprile 1773 quale data di nascita della cantante. Tuttavia, Bruno Belli ha reperito, nei registri dei battesimi conservato presso l'Archivio Prepositurale della Basilica di San Vittore a Varese, l'atto di battesimo originale (riprodotto in foto a p. 161 del suo libro), dal quale risulta che "Gioseppa Maria Camilla", figlia di Antonio Grassini, fu battezzata il 9 aprile 1773, e che era nata effettivamente il giorno "antecedente verso le ore diciotto", e quindi l'8 aprile.»

The complete data of Belli's book should obviously be reported in the bibliography: Bruno Belli, Giuseppina Grassini. Del canto più soave e drammatico inimitabile modello, Varese, Macchioni, 2019, ISBN 9788865705896

If you agree you could deal (in the terms you think preferable) with the English and Swedish articles, while I could do the same with the French and Catalan ones. The unfortunate Հայերեն, and Русский articles will have to make do somehow or other, without our help. Molto cordialmente.--Jeanambr (Diskussion) 16:09, 12. Mär. 2021 (CET)

Hello Jeanambr, these are great news! Fantastic that Bruno Belli sent you the information we wanted to have. I didn't get any answer from him, perhaps due to technical problems. I see he still didn't read my Facebook message... But now we have a confirmation that Giuseppina Grassini was born on 8 April 1773. I already wrote a little note for the Swedish Wikipedia (it's the note no. 8 there.) Also, I have adjusted the text in my own article in the German section. I will do something similar for the English section. Thank you, Jeanambr, for your initiative. Now everything looks much better. Herzliche Grüße! --Happolati (Diskussion) 21:54, 12. Mär. 2021 (CET)
I told Belli I was going to fix the situation along with a German colleague that had also written to him. Buonanotte.--Jeanambr (Diskussion) 22:34, 12. Mär. 2021 (CET)
I have edited a note in the English Wikipedia as well. A presto.--Jeanambr (Diskussion) 15:42, 13. Mär. 2021 (CET)
Wonderful. Hope the Armenian and Russian colleagues will discover that one day. Have a nice day! --Happolati (Diskussion) 16:04, 13. Mär. 2021 (CET)

Publikumspreis[Quelltext bearbeiten]

Hi, deine Stimmen habe ich erhalten und verbucht. LG -- ɦeph 15:00, 10. Apr. 2021 (CEST)

HS[Quelltext bearbeiten]

Lieber Happolati! Dank für Deine freundlichen Worte auf der HS. Den Wink mit dem Zaunpfahl sah ich wohl, doch den von Dir gewünschten Artikel müsste jemand Anderes schreiben, weil ich nicht überzeugt bin, dass sich der Begriff des Oralcharakters in gleicher Weise etabliert hat. Es grüßt die --Andrea (Diskussion) 12:47, 22. Apr. 2021 (CEST)

Liebe Andrea, das ist natürlich ein gewichtiges Argument! Es war wirkich ein Vergnügen, deinen Artikel zu lesen, so klar formuliert und strukturiert - und dabei alles gut belegt. Vielen Dank noch einmal! Gruß --Happolati (Diskussion) 12:50, 22. Apr. 2021 (CEST)
Sowas freut einen natürlich und ist der Mühe Lohn! Danke Dir! BlumenVorlage:Smiley/Wartung/blumen  Schön wäre, wenn er ein wenig helfen könnte, unsere eigene Zwängelei, die viele von uns gelegentlich überfällt, immer wieder mal zu hinterfragen. Wenn ich auf VM sehe, worüber da oft bis auf's Messer gestritten wird... Und da nehme ich mich zwar für VM, aber sonst nicht aus. :-)  Hast Du die humorvolle Reaktion von unserem Perfekten Chaos auf meiner Disk gesehn? Zum Piepen. Noch n Gruß! --Andrea (Diskussion) 13:08, 22. Apr. 2021 (CEST)
Gerade gesehen, herrlich! ;-) --Happolati (Diskussion) 13:21, 22. Apr. 2021 (CEST)

Dankbare Grüße[Quelltext bearbeiten]

Cottage garden pink peony bloom at Boreham, Essex, England.jpg

Hallo, Happolati. Ich möchte mich nur mal kurz für Deine extreme und angenehme Freundlichkeit, Dein nettes Wesen und Deine vielen "Dankeschöns" bedanken, die ich besonders zu schätzen weiß angesichts einem leider oft gegenteiligen (wenn auch nicht immer böse gemeinten) Verhalten mancher Personen hier. Dankeschön nochmals. PS: Deinen Namen finde ich sehr sympathisch und passend für Dich, auch wenn ich nicht weiß, was er bedeutet (anscheinend gibt es ein halb-asiatisches Restaurant des selben Namens in Oslo). Schöne Grüße,--Marie Adelaide (Diskussion) 13:24, 23. Apr. 2021 (CEST)

Hallo Marie Adelaide, ganz herzlichen Dank für diese schöne Überraschung und die schöne Blume. Ich beginne jeden Tag damit, dass ich mir meine Blumen hier in der Wohnung (habe keinen Garten) genau ansehe, so gesehen passt der Bildgruß sehr gut. Sonst finde ich, dass der Dank viel eher dir gebührt, denn es ist keine Selbstverständlichkeit, sein Know-how so schnell, ausführlich und kundig zur Verfügung zu stellen, wie du es getan hast. Ich selbst fand dabei auch, dass deine Sätze sprachlich klar waren; das Intermezzo auf der Diskussionsseite vor kurzem habe ich nicht verstanden. (Auch nicht das Vorgehen, sich aus einem langen Artikel einen Satz herauszupicken, an diesem fortgesetzt herumzumäkeln und über den Rest des Textes kein Wort zu verlieren; das ist meines Erachtesn schon sehr unhöflich.) Ich bin jedenfalls sehr, sehr zufrieden mit dem Grassini-Artikel und habe ihn sogar mittlerweile ins WP:Review geschickt, die ersten Reaktionen dort sind auch positiv.
Mein Name Happolati entstammt einem norwegischen Buch. Happolati ist im Roman Hunger von Knut Hamsun (1890) davon überzeugt, das elektrische Gesangsbuch erfunden zu haben. Wahrscheinlich ist die Figur allerdings gar nicht real existierend, sondern das Fantasieprodukt eines überreich Begabten (aber auch Hungerleidenden, so dass er schon zu halluzinieren beginnt). So oder so ist das einer der besten Romane, die je geschrieben wurden. Nach dieser Figur, Happolati, ist das Restaurant in Oslo benannt, von dem du schreibst. Das liegt ganz in der Nähe des Ortes, wo Happolati von seiner Erfindung erzählt. Das ist insofern interessant, als Happolati eine kleine Nebenfigur ist und nur auf zwei Seiten des Buches vorkomt, aber die Leute des Restaurants kennen sich offenbar aus. ;-) Ich habe noch nie dort gegessen, es soll aber hervorragend sein. Schönes Wochenende, god helg und buon fine settimana! --Happolati (Diskussion) 12:26, 24. Apr. 2021 (CEST)
Vielen Dank für Deine nette Antwort und interessante Erklärung ! Ich finde den Grassini-Artikel auch sehr gut gelungen und habe das natürlich nur gemacht, weil es mich interessierte. Bei einer Wagner-Sängerin z.B. bräuchte man mich nicht anzusprechen, da würde ich sicher "Nein" sagen. Ich hoffe nochmal, dass Dir die Pfingstrose bzw. Päonie (und auch die Farbe) gefällt (das kann man ja nie wissen, die Geschmäcker sind unterschiedlich...). Alles Gute und schöne Grüße,--Marie Adelaide (Diskussion) 17:12, 25. Apr. 2021 (CEST)

Hugo Hünerfürst[Quelltext bearbeiten]

Wegen Deiner Frage. In der Quelle ist von „Weißer Sklaverei“ die Rede. Die Wirte haben die Musiker ausgenutzt bis zum geht nicht mehr. Soweit, dass diese kaum noch leben konnten. Das war gängige Praxis.--Viele Grüße S. F. B. Morseditditdadaditdit 15:56, 30. Apr. 2021 (CEST)

Ah, vielen Dank für den schnellen Hinweis. Aber wäre es nicht cool, das mit der "weißen Sklaverei" noch zu ergänzen? Ich fänd's spannend. (Ich habe witzigerweise morgen oder übermorgen in "Schon gewusst?" einen Artikel auf der Hauptseite, wo "mein Mann", ein Schwede, auch gegen "weiße Sklaverei" kämpfte!) Viele Grüße --Happolati (Diskussion) 16:03, 30. Apr. 2021 (CEST)
Hallo Happolati, ich habe den Begriff ergänzt.--Viele Grüße S. F. B. Morseditditdadaditdit 21:31, 30. Apr. 2021 (CEST)

WikiSwiss Award 2021[Quelltext bearbeiten]

Liebe Wiki[m/p]edianerinnen und -ianer

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Wikimedia CH die WikiSwiss Awards lanciert hat. Diese Auszeichnung würdigt die langjährige Arbeit von Wikimedianerinnen und Wikimedianern, die in der Schweiz wohnen oder zu Schweizer Themen beitragen.

Die Kriterien für die Teilnahme am Final sind die folgenden:

  • Im Jahr 2020 noch aktive Mitwirkung
  • Seit mindestens 5 Jahren aktiv (das heisst seit 2015)
  • Mindestens 10'000 Edits im Hauptnamensraum bei den folgenden Wikimedia-Projekten: Wikipedia, Wikisource, Wikinews, Wikibooks, Wiktionary, Wikiquote, Wikiversity
  • Beiträge in Deutsch, Italienisch, Französisch, Alemannisch und Rätoromanisch

Zusätzlich zu den erwähnten vier Kriterien sollten Sie eines von zwei weiteren Kriterien erfüllen:

  • Wohnsitz in der Schweiz
  • Regelmässige Beiträge (mindestens 50 Edits und 1'000 Bytes in einem einzelnen Artikel) zu Inhalten in den wichtigsten Kategorien mit Bezug zur Schweiz

Wir kontaktieren Sie, weil Sie die ersten vier Kriterien erfüllen – herzlichen Glückwunsch – und mindestens eines der beiden letztgenannten.

Falls Sie in der Schweiz oder in Grenznähe wohnen, möchten wir Sie zu unserer Preisverleihung einladen, die am 12. Juni 2021 in Luzern stattfinden wird. Im Rahmen der begrenzt verfügbaren Plätze können Sie die Teilnahme für sich selbst sowie für eine zusätzliche erwachsene Person und ein Kind buchen, indem Sie bis spätestens 1. Juni eine Nachricht an eventsatwikimedia.ch schicken. Sämtliche Reisekosten werden erstattet.

Falls Sie nicht am Anlass teilnehmen können oder nicht in der Schweiz wohnen, können wir Ihnen den Preis (Medaille und Urkunde) per Post zusenden. Bitte senden Sie uns eine Nachricht an eventsatwikimedia.ch mit Ihrem Benutzernamen, Vornamen, Nachnamen, Adresse und Land.

Weitere Informationen finden Sie auf: https://meta.wikimedia.org/wiki/Wikimedia_CH/Wikiswiss_Award_de

Weiterhin viel Erfolg bei Ihren Wikimedia-Projekten! --MediaWiki message delivery (Diskussion) 20:30, 1. Mai 2021 (CEST)

Reviewpreis[Quelltext bearbeiten]

Hi, deine Stimmen habe ich erhalten und verbucht. LG -- ɦeph 20:28, 12. Mai 2021 (CEST)

Matriciani[Quelltext bearbeiten]

Vermutlich hat die Raute schon Angst vor diesem schnellen Gegenspieler in der kommenden Zweitligasaison bekommen. Und wenn der dann so schnell noch den Westmünsterländer bedient... ;-) KbwG -- Oi Divchino 22:00, 16. Mai 2021 (CEST)

Haha, ja, unter dem Aspekt habe ich es noch gar nicht gesehen. ;-) Als Henning M. auf den Platz kam, dachte ich: na sauber, 21 Jahre und schon Halbglatze, aber sein Spiel gegen Kostic, seit Jahren einer der schnellsten Spieler in der Liga, war dann mal so gar nicht opa-artig. Lief irgendwie vom ersten Zweikampf an. Die jungen Wilden haben Spaß gemacht - oder ist man mittlerweile einfach nur extrem bescheiden geworden? BWG zurück! --Happolati (Diskussion) 22:34, 16. Mai 2021 (CEST)

Gratulation[Quelltext bearbeiten]

Hallo Happolati, herzliche Glückwünsche zum 2. Platz in der Sektion Kultur mit dem Artikel zu Ingrid Persdotter. So ein klein wenig macht es auch mich stolz (ohne etwas dazu getan zu haben) da sie eine der 999 Frauen ist, die ich irgendwie sehr in mein Herz geschlossen habe. Dank und Gratulation zu der tollen Leistung. Beste Grüße --Itti 22:25, 19. Mai 2021 (CEST)~~

Hallo Itti, ganz herzlichen Dank! Ich freue mich besonders, diese Glückwünsche von dir zu bekommen, denn ohne dein tolles Projekt würde ich heute noch Ingrid Persdotter gar nicht kennen! Ich hatte damals den Namen auf deiner Liste gesehen und dachte spontan, dass ich mit meinen Sprachkenntnissen vielleicht etwas zum Projekt beisteuern könnte. Und dann hat mich das Thema von Stunde zu Stunde mehr fasziniert. Und wie es oft so ist: so ein Artikel verselbständigt sich dann und wächst und wächst... Also Dank dir auch dafür, mich auf dieses Thema gestoßen zu haben! Ebenfalls beste Grüße --Happolati (Diskussion) 22:35, 19. Mai 2021 (CEST)
Das Gefühl kenne ich :-) , irgendwann bin ich über die Kunstinstallation "The Dinner Party" gestolpert und sie hatte bei uns keinen Artikel. Ich habe mir also den Artikel bei "Drei Wünsche frei" gewünscht. Alraunenstern hat den Wunsch erfüllt und wünschte sich die "Liste der 999 Frauen" als Ergänzung zum Artikel. Da ich ein schlechtes Gewissen hatte, dachte ich mir, dann erfülle ich den Wunsch... Es hat sich dann verselbständigt, irgendwie. Beste Grüße --Itti 22:39, 19. Mai 2021 (CEST)