Blake Anderson

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Blake Raymond Anderson[1] (* 2. Mai 1984[1] in Concord, Kalifornien[2]) ist ein US-amerikanischer Komiker, Schauspieler und Drehbuchautor.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anderson gründete zusammen mit Adam DeVine, Anders Holm und Kyle Newacheck die Sketch-Comedy Gruppe Mail Order Comedy.[2] Zusammen entwickelten sie die Fernsehserie Workaholics, in der Anderson, DeVine und Holm auch die Hauptrollen spielen. Die Ausstrahlung begann im April 2011 bei Comedy Central.

Er tritt seit 2006 für Film und Fernsehen in Erscheinung und war als Schauspieler an mehr als 40 Produktionen beteiligt. 2015 spielte Anderson im Filmdrama Dope sowie in der Horrorkomödie Scouts vs. Zombies – Handbuch zur Zombie-Apokalypse in größeren Rollen mit.

Blake Anderson ist seit dem 7. September 2012 verheiratet[1] und hat eine Tochter (* 2014).[3]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c License and Certificate of Marriage. In: Tumblr.com. Abgerufen am 2. April 2016.
  2. a b Mail Order Comedy Bios. In: MailOrderComedy.com. Abgerufen am 2. April 2016.
  3. Stephanie Webber: Blake Anderson, Workaholics Star, Welcomes Baby Girl Mars Ilah With Wife Rachael Finley. In: USMagazine.com. 8. März 2014. Abgerufen am 2. April 2016.