Hornberg (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Burg Hornberg)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hornberg ist der Name folgender geographischer Objekte:

Gemeindeteile:

  • Hornberg BE, Gegend in der Gemeinde Saanen im Kanton Bern

Baulichkeiten:

Berge (sortiert nach Höhe):

  • Hornberg (Schwäbische Alb), 697,9 m, auf der Schwäbischen Alb, nahe Degenfeld (Schwäbisch Gmünd), Ostalbkreis, Baden-Württemberg
  • Hornberg (Virngrund), 580,0 m, höchster Berg bzw. Bergkamm des Virngrunds, bei Ellenberg, Ostalbkreis, Baden-Württemberg
  • Hornberg (Frankenhöhe), 554,0 m, höchster Gipfel der Frankenhöhe, bei Schnelldorf, Landkreis Ansbach, Bayern
  • Hornberg (Abtsgmünd), 495,7 m, bei Abtsgmünd im Albvorland, Ostalbkreis, Baden-Württemberg
  • Hornberg (Dautphetal), 451,0 m, in den Damshäuser Kuppen, bei Friedensdorf (Dautphetal), Landkreis Marburg-Biedenkopf, Hessen
  • Hornberg (Breisgau), 356,5 m, im Breisgau, bei Kollmarsreute (Emmendingen), Landkreis Emmendingen, Baden-Württemberg
  • Hornberg (Framersheim) (273,3 m), im Alzeyer Hügelland, bei Framersheim, Landkreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz


Hornberg ist der Name von Adelsgeschlechtern und ein Familienname:


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.
Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM oder Bing