Burgmuseum Grünwald

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eingang der Burg Grünwald

Das Burgmuseum Grünwald ist ein archäologisches Museum in der oberbayerischen Gemeinde Grünwald im Landkreis München. Das Zweigmuseum der Archäologischen Staatssammlung München im Westflügel der alten Herzogsburg untergebracht und dient der Präsentation besonders großformatiger Ausstellungsstücke.

Schwerpunkt der Ausstellung sind Steindenkmäler des Römischen Weltreichs aus Bayern und anderen Gebieten. Daneben thematisiert die Dauerausstellung Aspekte der römischen Zivilisation und zeigt archäologische Funde aus der Burg und der nahe liegenden Römerschanze. Im Ostflügel der Burg wird die wechselvolle Geschichte der Burg und des Museums durch historische und neuzeitliche Gemälde, Bilder und Aquarelle dokumentiert.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Römische Bodendenkmäler / Burgmuseum Grünwald, Zweigmuseum der Prähistorischen Staatssammlung. Museumspädagogisches Zentrum, München 1986

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 48° 2′ 35,4″ N, 11° 31′ 9,2″ O