Carl Naibo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Carl Naibo Straßenradsport
Carl Naibo gewinnt dieTour du Tarn-et-Garonne (2010)
Carl Naibo gewinnt die
Tour du Tarn-et-Garonne (2010)
Zur Person
Vollständiger Name Carl Ludovic Naibo
Geburtsdatum 17. August 1982
Nation FrankreichFrankreich Frankreich
Disziplin Straße
Funktion Fahrer
Infobox zuletzt aktualisiert: 8. Januar 2017

Carl Ludovic Naibo (* 17. August 1982 in Villeneuve-sur-Lot) ist ein ehemaliger französischer Radrennfahrer.

Naibo begann seine Karriere 2005 bei dem französischen UCI Continental Team Bretagne-Jean Floc'h. Er machte auf sich aufmerksam, als er eine Etappe sowie die Gesamtwertung der Tour de l’Ain für sich entschied. Wenig später gewann er eine Etappe bei der Tour de l’Avenir. 2006 wurde er Mitglied beim französischen ProTeam Ag2r Prévoyance. Er nahm im Mai am Giro d’Italia teil und beendete diesen als Letzter im Gesamtklassement, im Jahr darauf belegte er Platz 53 in der Gesamtwertung.

Palmarès[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2005

2010

  • Tour du Tarn-et-Garonne

Teams[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Carl Naibo – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Carl Naibo in der Datenbank von Radsportseiten.net
  • Carl Naibo in der Datenbank von ProCyclingStats.com