Carmen-Dorothé Moll

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Carmen-Dorothé Moll (* 1968) ist eine deutsche Schauspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Carmen-Dorothé Moll hatte Rollen in Fernsehserien wie beispielsweise Die Fallers – Eine Schwarzwaldfamilie, Der Fahnder, Der Bulle von Tölz oder Pfarrer Braun. Im Fernsehfilm Spur eines Zweifels (1995) spielte sie eine Nebenrolle. Im Fernsehfilm Lieber Liebe (1996) agierte sie als Silvia. Im Oktober 2017 war sie in der ARD-Telenovela Sturm der Liebe als Astrid Westkamp zu sehen.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Theater (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1988: Theater44 München: Biographie, ein Spiel (Rolle: Die Assistentin)
  • 1990: Guildhall London: Out of this World (Rolle: Chloe)
  • 1991: Spiral Theatre Company Southampton: Away Games (Rolle: Inge)
  • 2006: Theater44 München: Gatte gegrillt, Debbie Isitt (Rolle: Hilary)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]