Charles D. Gemar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Charles Donald Gemar)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Charles D. Gemar
Charles D. Gemar
Land: USA
Organisation: NASA
ausgewählt am 4. Juni 1985
(11. NASA-Gruppe)
Einsätze: 3 Raumflüge
Start des
ersten Raumflugs:
16. November 1990
Landung des
letzten Raumflugs:
18. März 1994
Zeit im Weltraum: 24d 5h 38min
ausgeschieden am 1996
Raumflüge

Charles Donald „Sam“ Gemar (* 4. August 1955 in Yankton, South Dakota) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Astronaut.

Ausbildung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gemar erhielt 1979 einen Bachelor in Maschinenbau von der United States Military Academy. 1973 trat Gemar in die U.S. Army ein und erhielt dort 1980 den Pilotenschein.

Astronautentätigkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Juni 1985 wurde Gemar von der NASA als Astronautenanwärter ausgewählt.

STS-38[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gemar startete am 15. November 1990 als Missionsspezialist mit der Raumfähre Atlantis zu seinem ersten Flug ins All. Im Auftrag des US-Verteidigungsministeriums wurde als Nutzlast ein militärischer Spionagesatellit ausgesetzt.

STS-48[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 12. September 1991 startete Gemar als Missionsspezialist mit der Raumfähre Discovery in den Weltraum. Bei dieser fünftägigen Mission wurde der UARS-Satellit zur Erforschung der oberen Erdatmosphäre ausgesetzt. Der 6,5-Tonnen-Satellit führte eine der detailliertesten Studien der Erdatmosphäre durch, inklusive der Ozonschicht.

STS-62[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 4. März 1994 startete Gemar als Missionsspezialist mit der Raumfähre Columbia zu seinem dritten Weltraumflug. Nutzlast waren die United States Microgravity Payload 2 (USMP) und Office of Aeronautics and Space Technology 2 (OAST). Mit diesen Nutzlasten konnten die Auswirkungen der Schwerelosigkeit erforscht werden.

Nach der NASA[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seit Juli 1998 ist Gemar Leiter der Abteilung Flight Test Operations & Safety am Bombardier Flight Test Center in Wichita, Kansas.

Privates[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charles Gemar ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Charles D. Gemar – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien