Charles Hard Townes Award

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Charles Hard Townes Award der Optical Society of America ist ein Preis für Quantenelektronik (Physik von Lasern). Er ist nach Charles H. Townes benannt und wird seit 1981 jährlich vergeben.

Preisträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]