Charles Schwab Corporation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Charles Schwab Corporation

Logo
Rechtsform Corporation
ISIN US8085131055
Gründung 1971
Sitz San Francisco, Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Leitung Charles Schwab
Mitarbeiterzahl 15.300 (2015)[1]
Umsatz 6,38 Mrd. USD (2015)[1]
Branche Makler, Finanzen
Website Schwab Corporation

Charles Schwab Corporation ist ein US-amerikanisches Unternehmen mit Firmensitz in San Francisco, Kalifornien. Das Unternehmen ist im Aktienindex S&P 500 gelistet. Vorsitzender des Unternehmens ist der Gründer Charles Schwab. Das Unternehmen betreibt Maklergeschäfte im Finanzmarkt.

Nach der Übernahme des Brokers TD Ameritrade im Oktober 2020 für rund 22 Milliarden Dollar kündigte Charles Schwab an, den Hauptsitz des Unternehmens von San Francisco nach Westlake, Texas verlagern zu wollen.[2][3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Charles Schwab Corporation – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Charles Schwab: Annual Report 2015. (PDF) Abgerufen am 7. August 2016 (englisch).
  2. Financial Post: TD Bank to book $2.3 billion gain on closing of Schwab-TD Ameritrade deal. Abgerufen am 19. Dezember 2020 (englisch).
  3. San Francisco Chronicle: HPE, a touchstone of Silicon Valley, moving headquarters to Houston to save costs, recruit talent. Abgerufen am 19. Dezember 2020 (englisch).