Charlie Stewart

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Charlie Stewart (* 9. September 1993 in Las Vegas) ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Er ist international bekannt für seine Rolle des Bob in der TV-Serie Hotel Zack & Cody.

Zwar wurde Stewart in Las Vegas geboren, jedoch zogen er und seine Familie nach Los Angeles. Dort wurden bald zwei Filmmanager auf ihn aufmerksam. Stewart hatte in vielen populären TV-Serien kleine Auftritte. Außer in Hotel Zack & Cody trat Stewart noch in den TV-Serien Eben ein Stevens, Becker, Malcolm mittendrin, How I Met Your Mother, Gilmore Girls, What’s Up, Dad?, Alles dreht sich um Bonnie und in einer kurzen Szene in Bones – Die Knochenjägerin (Staffel 7, Folge 18) auf. Außerdem hatte er einen Gastauftritt in Zack & Cody an Bord und spielte 2006 neben Tim Allen im dritten Teil der Disney-Santa-Clause-Saga, Santa Clause 3 – Eine frostige Bescherung. Stewart hat eine ältere Schwester.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]