Da Vinci Bank

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Koordinaten: 77° 30′ S, 34° 30′ W

Reliefkarte: Antarktis
marker
Da Vinci Bank
Magnify-clip.png
Antarktis

Da Vinci Bank (vormals Vinci Bank) ist eine mindestens 300 m tief liegende Bank im Weddell-Meer vor der Küste des ostantarktischen Coatslands.

Benannt ist die Formation auf Vorschlag des Vermessungsingenieurs und Glaziologen Heinrich Hinze vom Alfred-Wegener-Institut nach dem italienischen Universalgelehrten Leonardo da Vinci (1452–1519). Die Benennung wurde im November 2005 durch das US-amerikanische Advisory Committee for Undersea Features (ACUF) bestätigt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]