daemontools

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel befasst sich mit den Unix-Tools zur Verwaltung der Dienste. Für den Windows CD-/DVD-Emulator siehe Daemon Tools.
daemontools
Entwickler Daniel Julius Bernstein
Aktuelle Version 0.76
(2001)
Betriebssystem GNU/Linux/Unix, Mac OS X, BSD u. a.
Kategorie Prozesskontrolle
Lizenz Public Domain
Deutschsprachig Nein
cr.yp.to/daemontools.html

daemontools ist eine Sammlung von freien Werkzeugen, mit denen man Unix-Dienste regelt. Diese wurde von Daniel J. Bernstein als Verbesserung von inittab, ttys, init.d oder rc.local geschrieben, so dass folgende Funktionen zur Verfügung stehen:

  • Einfaches Installieren von Diensten
  • Einfaches erstmaliges Starten von Diensten
  • Zuverlässige Neustarts
  • Einfache, zuverlässige Alarmierung
  • Portabilität

daemontools ist Public Domain-Software.

Weblinks[Bearbeiten]

Englisch