Dangastermoor

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dangastermoor
Stadt Varel
Koordinaten: 53° 25′ 2″ N, 8° 6′ 10″ O
Höhe: 1 m ü. NHN
Einwohner: 799 (30. Jun. 2010)[1]
Postleitzahl: 26316
Vorwahl: 04451
Dangastermoor (Niedersachsen)

Lage von Dangastermoor in Niedersachsen

Dangastermoor ist ein Stadtteil von Varel im Landkreis Friesland in Niedersachsen.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort liegt zwischen dem nördlich gelegenen Dangast und dem südöstlich gelegenen Kernbereich von Varel. Am westlichen Ortsrand verläuft die A 29.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dangastermoor war bis zum 30. Juni 1972 Teil der Gemeinde Varel-Land.[2]

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der TuS Dangastermoor e. V. von 1910 wurde im März 1910 unter dem Namen „Freie Turnerschaft Dangastermoor“ gegründet und hat heute rund 930 Mitglieder. Er bietet die Sparten Turnen/Gymnastik, Fußball, Tischtennis, Handball, Volleyball, Jiu-Jitsu und REHA-Sport an. Der Verein verfügt über keine eigenen Sportstätten, sondern nutzt die von der Stadt Varel oder dem Landkreis Friesland zur Verfügung gestellten Sportstätten in Varel. 2005 konnte trotzdem ein eigenes Vereinsheim auf dem Sportplatz Langendamm eingeweiht werden.[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Stadt Varel – Zahlen, Daten, Fakten (Memento des Originals vom 21. April 2009 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.varel.de, abgerufen am 5. Mai 2014
  2. August Osterloh: Geschichte der Gemeinde Varel-Land. Schönes Varel, Varel 2009.
  3. Internetauftritt des TuS Dangastermoor (Memento des Originals vom 9. Januar 2014 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.tusdangastermoor.de, abgerufen am 6. Mai 2014