David Allen (Autor)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
David Allen

David Allen (* 28. Dezember 1945) ist ein US-amerikanischer Autor, Berater und Erfinder der Zeitmanagement-Methode Getting Things Done.

Er ist der Gründer der David Allen Company, die sich auf Produktivitätsmethoden und das Coaching von Führungspersonen spezialisiert hat. Die Getting Things Done Methode (GTD) ist ein Teil des Angebotes der Firma. Des Weiteren ist Allen Gründer der Firma Actioneer, Inc., die sich auf die Entwicklung von Produktivitätssoftware für den Palm Pilot spezialisiert hat.

Allen hat drei Bücher geschrieben: Getting Things Done: The Art of Stress-Free Productivity („Wie ich die Dinge geregelt kriege: Selbstmanagement für den Alltag“), welche seine Produktivitätsmethode beschreibt sowie Ready for Anything: 52 Productivity Principles for Work and Life („So kriege ich alles in den Griff: Selbstmanagement im Alltag“, beide erschienen bei Piper), eine Zusammenstellung von Zeitungsartikeln Allens zum Thema Produktivität. Im Dezember 2008 erschien Making It All Work: Winning at the Game of Work and Business of Life („Ich schaff das! Selbstmanagement für den beruflichen und privaten Alltag“), worin er an sein erstes Buch anknüpft.

Er lebt mit seiner Frau Kathryn in Ojai, Kalifornien.

Bücher[Bearbeiten]

  • Allen, David (2001). Wie ich die Dinge geregelt kriege: Selbstmanagement für den Alltag, Piper Taschenbuch, ISBN 3937051457.
  • Allen, David (2003). So kriege ich alles in den Griff: Selbstmanagement im Alltag. Piper Taschenbuch. ISBN 3492251919.
  • Allen, David (2008). Ich schaff das!: Selbstmanagement für den beruflichen und privaten Alltag. Verlag Gabal. ISBN 3869361786.

Weblinks[Bearbeiten]