Delen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Delen
Делень
Wappen von Delen
Delen (Ukraine)
Delen
Basisdaten
Oblast: Oblast Odessa
Rajon: Rajon Bolhrad
Höhe: 51 m
Fläche: 2,83 km²
Einwohner: 2.606 (2004)
Bevölkerungsdichte: 921 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 68431
Vorwahl: +380 4845
Geographische Lage: 45° 55′ N, 29° 12′ OKoordinaten: 45° 55′ 0″ N, 29° 11′ 34″ O
KOATUU: 5120481901
Verwaltungsgliederung: 2 Dörfer
Adresse: вул. Торгова 2
68431 с. Делень
Statistische Informationen
Delen (Oblast Odessa)
Delen
i1

Delen (ukrainisch Делень; russisch Делены Deleny, rumänisch Deleni) ein Dorf in Bessarabien in der ukrainischen Oblast Odessa mit etwa 2600 Einwohnern.

Mariä-Himmelfahrt-Kirche im Dorf

Die 1830 von bulgarischen Siedlern gegründete Gemeinde gehörte zu diesem Zeitpunkt als Kolonie Dewlet-Agacz dem Territorium des Russischen Kaiserreiches an.

Das Dorf liegt am rechten Ufer der Alijaha (Аліяга) im Rajon Bolhrad und bildet zusammen mit dem Nachbardorf Nowoseliwka (ukrainisch Новоселівка; deutsch früher Neu-Elft) eine Landratsgemeinde.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Delen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien