Deon McCaulay

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Deon McCauley)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Deon McCaulay
Spielerinformationen
Geburtstag 20. September 1987
Geburtsort Belize CityBelize
Größe 1,76 m
Position Stürmer
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2005–2006 Kremandala
2006–2007 FC Belize
2007–2008 Belize Defence Force
2008 Puntarenas FC 0 0(0)
2008–2009 FC Belize
2009 Belize Defence Force
2009–2011 Deportes Savio 25 0(4)
2011–2012 R.G. City Boys United
2013–2014 Belmopan Bandits
2014 Atlanta Silverbacks 17 0(3)
2015– Hankook Verdes
Nationalmannschaft2
2007– Belize 36 (21)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Saisonende 2014/15

2 Stand: 30. September 2015

Deon McCaulay (* 20. September 1987 in Belize City) ist ein belizischer Fußballspieler.

Vereinskarriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

McCaulay begann seine Karriere in Belize in der Stadt San Ignacio bei Kremandala. Nach weiteren Stationen in der Belize Premier Football League, wechselte er 2008 für kurze Zeit nach Costa Rica zu dem Puntarenas FC. Dort konnte er aber sich nicht durchsetzen und kehrte in sein Heimatland zurück. Beim FC Belize und dem Belize Defence Force FC verbrachte er die nächsten zwei Jahre.

Von 2009 bis 2011 spielte er in Honduras bei Deportes Savio. 2011 kehrte erneut zurück und spielte bei R.G. City Boys United und Belmopan Bandits.

2014 wechselte er zu den Atlanta Silverbacks in die zweite nordamerikanische Liga.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

McCaulay gab 2007 sein Debüt für die Belizische Fußballnationalmannschaft. Er war Torschützenkönig der Qualifikation zur Fußball-Weltmeisterschaft 2014.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]